A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Porsche Panamera

Porsche Cayenne S E-Hybrid
Porsche Cayenne S E-Hybrid
Kein Firlefanz

Porsche implantiert dem überarbeiteten Cayenne das Hybridmodul des Panamera. Trotz spürbarer Verbesserungen bleiben Mängel in der Längsdynamik.

Mercedes CLS 220 Bluetec
Mercedes CLS 220 Bluetec
Billiger zur Schönheit

Die Modellpflege des Mercedes CLS fällt optisch sehr dünn aus. Technisch tut sich dagegen einiges, und vor allem wird der elegante CLS deutlich billiger.

Mercedes CLS Modellpflege
Mercedes CLS Modellpflege
Diese Augen, dieser Blick

Zum Herbst bekommt der schicke Mercedes CLS eine Modellpflege. Optisch hat sich kaum etwas verändert, aber technisch wurde deutlich aufgerüstet. Ein kleiner Basisdiesel irritiert.

Video
Video
Fahrbericht Porsche Panamera 4S

Ein Porsche für die ganze Familie. Für dieses Unterfangen haben die Zuffenhausener entweder den Cayenne oder den Panamera im Angebot. Letzterer hat gerade den Besuch beim Schönheits-Doc hinter sich.

Porsche Panamera Turbo S
Porsche Panamera Turbo S
Limousinenjäger

AMG-Modelle, M-Varianten oder S-Modelle - darüber kann der neue Porsche Panamera Turbo S nur müde lächeln. Mit 570 PS und 310 km/h Spitze will er der Liga der supersportlichen Viertürer seine Krone aufsetzen.

Fünf Fakten zum Panamera
Fünf Fakten zum Panamera
Ein Porsche macht auf Elektro

Der Porsche Panamera S E-Hybrid ist auf dem Papier ein Wunderauto: Spritsparend und umweltfreundlich kommt der Viertürer daher. Harald Kaiser ist ihn gefahren.

Mercedes AMG S 63
Mercedes AMG S 63
Reisen mit einem anderen Stern

AMG hat die neue S-Klasse aufgerüstet und schickt die Top-Limousine erstmals auch mit Allradantrieb auf die Straße. Ab Ende September steht der kraftstrotzende LuxulLiner beim Händler.

Audi Sport Quattro Concept
Audi Sport Quattro Concept
Kanonenschlag

Audi will seiner Quattro-Idee neuen Odem einhauchen - und was für einen. Das 700 PS starke Audi Sport Quattro Concept ist einer der Stars auf der IAA. Hoffentlich wird er diesmal Realität.

Jaguar XJR
Jaguar XJR
Janusgesichtiger Luxus-Dampfer

Aufgepasst Mercedes S63-AMG, Porsche Panamera Turbo S und Maserati Quattroporte, Jaguar schaltet mit dem XJR in den Angriffs-Modus. Je nachdem für welche Version der Luxus-Raubkatze man sich entscheidet.

Audi RS 7 Sportback
Audi RS 7 Sportback
Geschmeidiger Bruder

Der Audi RS 7 Sportback basiert im Wesentlichen auf der Technik des RS 6. Avant. Doch im Detail offenbaren sich Unterschiede, die weiter gehen, als das Aussehen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Porsche Panamera auf Wikipedia

Der Porsche Panamera ist ein Oberklasse-Automobil von Porsche. Die Bezeichnung „Panamera“ ist, wie auch die Zusatzbezeichnung „Carrera“ für die stärksten Versionen des 356 oder des 911, vom mexikanischen Langstrecken-Rennen Carrera Panamericana abgeleitet. Der Panamera wird seit Juni 2009 produziert und stellt Porsches jüngste Baureihe dar. Die Endmontage des viertürigen Sportwagens wird im Porsche-Werk in Leipzig vorgenommen, wo auch die Endmontage des Porsche Cayenne stattfindet. Porsche re...

mehr auf wikipedia.org