Edler Quickie

11. Oktober 2002, 00:18 Uhr

Der neue Z4-Roadster läutet in Sachen Design die zweite Streit-Runde ein und setzt in Sachen Agilität und Fahrspaß neue Maßstäbe. Wir haben den frischen Zweisitzer über die Landstraßen der Portugisischen Algarveküste gejagt.

Kurven-Künstler: der Z4 zieht die Blick mit ungewöhnlichen Formen auf sich©

BMW-Händler können sich freuen. Auch der jüngste Münchner Spross wird für Gesprächsstoff sorgen. Der neue Z4-Roadster läutet in Sachen Design die zweite Streit-Runde ein und setzt in Sachen Agilität und Fahrspaß neue Maßstäbe. Wir haben den frischen Zweisitzer über die Landstraßen der Portugisischen Algarveküste gejagt.

Wer nach der mehr als umstrittenen Linienführung des 7er BMWs mit geläuterten Designern rechnete, hat die Hartnäckigkeit der Münchner Autobauer kräftig unterschätzt. Auch dem nagelneuen Z4 hat BMW-Chefdesigner Chris Bangle ein unkonventionelles Outfit geschneidert.

Dynamisch-aggressiv

Schon das Z4-Gesicht hält nicht damit hinterm Berg, dass dieser Roadster nicht in der breiten Masse seiner Konkurrenten mitschwimmen möchte. Wo diese breite BMW-Niere auftaucht, ist vorn. Unterstrichen wird diese dynamisch-aggressive Haifisch-Nase noch durch die flachen und zurückgesetzten Scheinwerfer sowie dem schmalen Lufteinlass in der Frontschürze.

Kess geschwungene Motorhaube

Über ihre Unterbringung nicht beklagen können sich die im Z4 ausschließlich verbauten Sechszylinder-Motoren. Der Arbeitsplatz der 192 und 231 PS starken Reihen-Sechszylinder liegt, vor neugierigen Blicken geschützt, unter einer kess geschwungenen Aluminium-Motorhaube. Endlos lang, wie es sich für eine Roadster gehört.

Seitenansicht: Schokoladenseite oder Super-Gau?

Wo beim Vorgänger-Modell Z3 die Emotion ihr Ende fand, protzt der Z4 mit ausgefallenen Formen. Die Seitenflächen des neuen Roadsters sind ohne Zweifel Schokoladenseite und Design-Supergau in einem. Neben der markanten Sicke, die von den Scheinwerfern über die Türen bis hin zum Heck führt, sticht vor allem eine schräge Kante ins Auge, die die Linie der Frontscheibe aufgreift und zusammen mit den Seitenschwellern eine Art Keil in die Seitenansicht des Z4 schlägt. Optisch aufgewertet wird dieser Keil durch ein überdimensionales BMW-Logo, das als Deckel für die seitlichen Blinker dient.

Schlagwörter powered by wefind WeFind
Sachen Design
Auto
Ratgeber
Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer: Hauptsache Ruhe bewahren Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer Hauptsache Ruhe bewahren
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Gast 105852: gibts umschuldung für hartz 4 empänger

 

  von Gast 105846: ist Eilbek in Hamburg eine gute Wohngegend?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von Gast 105824: punkte abbauen