A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Litern Hubraum

Maserati Quattroporte Diesel
Maserati Quattroporte Diesel
Je länger, je lieber

Mit dem Quattroporte lässt Maserati in kürzester Zeit den zweiten Diesel auf die Straße - sehr zum Schrecken der deutschen Premium-Konkurrenz. Am Klang lässt sich der 275 PS starke Selbstzünder nicht erkennen.

Seat Leon 1.8 TSI SC
Seat Leon 1.8 TSI SC
GTI Light

Golf GTI, Focus ST oder gar einen bulligen BMW M135i? Muss alles nicht sein. Wer in einem Kompaktmodell jede Menge Spaß haben will, der sollte bei Seat vorbeischauen. Her lockt nicht nur der 280 PS starke Leon Cupra. Der Leon 1.8 TSI SC ist ein echter Geheimtipp.

Porsche bringt Vierzylinder
Porsche bringt Vierzylinder
Vier statt sechs

Mercedes bringt immer mehr Autos mit Frontantrieb, BMW legt nach und setzt gleich noch kleine Dreizylinder obendrauf. Jetzt bricht Porsche das nächste Tabu: Boxster und Cayman bekommen bald Vierzylinder.

Neue Citroen-Motoren
Neue Citroen-Motoren
Filtertechnik

Mit neuen, schadstoffärmeren Motoren rüstet Citroen künftig seine Modellreihen DS5 und C4 aus. Mehr Leistung gibt es oben drauf. Zumindest auf dem Papier.

Fahrbericht Audi S1
Fahrbericht Audi S1
Knallkörper im knappen Blechkleid

Der Audi S1 soll dem Mini John Cooper Works ordentlich in die Hacken fahren - mit 231 PS, Allradantrieb und sattem Sound aus vier Trompeten.

Mercedes C 250 Bluetec
Mercedes C 250 Bluetec
Spar-Trumpf

Mercedes definiert die Maßstäbe in der Mittelklasse mit der C-Klasse neu. So edel, sparsam und breit aufgestellt ist kein anderer.

Fahrbericht Mercedes C 250 Bluetec
Fahrbericht Mercedes C 250 Bluetec
Der neue Star der Mittelklasse

Mercedes definiert die Maßstäbe in der Mittelklasse mit der C-Klasse neu. So edel, sparsam und breit aufgestellt ist kein anderer. Doch nicht alles läuft rund.

SUVs und Crossover auf dem Genfer Automobilsalon 2014
SUVs und Crossover auf dem Genfer Automobilsalon 2014
Über Stock und Stein

Die Nachfrage nach den SUV- und Crossover-Modellen wächst nach wie vor. Grund genug für die Autobauer, auf dem Genfer Autosalon dem Off-Road-Trend zu frönen.

Audi TT quattro sport concept
Audi TT quattro sport concept
Rakete für zwei Personen

Auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert Audi mit dem TT Quattro Sport Concept einen Hubraum-Granate. Aus zwei Litern Hubraum bollern 420 PS.

Audi TT quattro sport concept
Audi TT quattro sport concept
Rakete für zwei Personen

Auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert Audi mit dem TT Quattro Sport Concept einen Hubraum-Granate. Aus zwei Litern Hubraum bollern 420 PS.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?