A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Maserati Quattroporte

Maserati Quattroporte Diesel
Maserati Quattroporte Diesel
Je länger, je lieber

Mit dem Quattroporte lässt Maserati in kürzester Zeit den zweiten Diesel auf die Straße - sehr zum Schrecken der deutschen Premium-Konkurrenz. Am Klang lässt sich der 275 PS starke Selbstzünder nicht erkennen.

Genfer Autosalon 2014
Genfer Autosalon 2014
Ganz schön was los

Die Autobranche feierte ihren Jahresauftakt in Detroit. Anfang März steigt Europa auf dem Genfer Automobilsalon offiziell ins Rennen ein. Vom Audi TT bis zum Mercedes S-Klasse Coupé wird auf dem Messegelände Palexpo einiges geboten.

Concorso d'Eleganza
Concorso d'Eleganza
Paradies am See

Die Szenerie könnte perfekter nicht sein. Auf dem Concorso d'‘Eleganza am Comer See zeigen die Reichen und Schönen jeden Jahr im Mai die exklusivsten Oldtimer.

Maserati Quattroporte Diesel
Maserati Quattroporte Diesel
Je länger, je lieber

Mit dem Quattroporte lässt Maserati in kürzester Zeit den zweiten Diesel auf die Straße - sehr zum Schrecken der deutschen Premium-Konkurrenz. Am Klang lässt sich der 275 PS starke Selbstzünder nicht erkennen.

Maserati Quattroporte S Q4
Maserati Quattroporte S Q4
Dynamischer Vorbote

Maserati spendiert dem Quattroporte einen Allradantrieb und haucht dem Flaggschiff so noch mehr Agilität ein.

Jaguar XJR
Jaguar XJR
Janusgesichtiger Luxus-Dampfer

Aufgepasst Mercedes S63-AMG, Porsche Panamera Turbo S und Maserati Quattroporte, Jaguar schaltet mit dem XJR in den Angriffs-Modus. Je nachdem für welche Version der Luxus-Raubkatze man sich entscheidet.

Maserati Quattroporte S Q4
Maserati Quattroporte S Q4
Quattro-Porte

Downsizing auf Italienisch: Maserati bietet seinen Klassiker Quattroporte nun auch mit einem 6-Zylinder an, dafür aber auch mit intelligentem Allradantrieb.

Maserati Ghibli + Quattroporte
Maserati Ghibli + Quattroporte
Doppelschlag

Maserati setzt sich auf der Auto China in Shanghai eindrucksvoll mit dem neuen Power-Doppel aus Ghibli und Quattroporte in Szene.

Maserati Ghibli
Maserati Ghibli
Spitz gezackt

Maserati macht Ernst und setzt seine Wachstumsstrategie mit einem kleinen Bruder des Quattroporte um. Seine Weltpremiere feiert der Maserati Ghibli auf der Shanghai Motorshow Ende April in China.

BMW will Allradgröße werden
BMW will Allradgröße werden
Zielobjekt Quattro

So groß der eigene Erfolg auch ist: BMW schaut Woche für Woche mit kritischem Blick Richtung Norden nach Ingolstadt. Besonders auf die Quattro-Allrad-Idee war man lange neidisch. Mittlerweile gehen die Münchner ähnliche Wege.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Maserati Quattroporte auf Wikipedia

Der Maserati Quattroporte ist eine viertürige Reiselimousine des italienischen Kraftfahrzeugherstellers Maserati. Neben den Sportwagen und GTs kann Maserati auf eine jahrzehntelange Tradition der viertürigen Sportlimousinen zurück schauen. Alles begann 1963 mit dem erstem Quattroporte, das Rezept der großen Maserati ist seither geradlinig: Ein luxuriöser Sportwagen mit Platz für vier Personen.

mehr auf wikipedia.org