A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Opel

Kia Rio 1.2
Kia Rio 1.2
Nachgelegt

Ford Fiesta und VW Polo wurden jüngst überarbeitet und der Opel Corsa präsentiert sich komplett neu. Das setzt insbesondere den Kia Rio unter Druck. Doch die Modellpflege des sehenswerten Koraners ist als Antwort dünner als erwartet.

Opel Adam S
Opel Adam S
Kleinwagen für böse Mädchen und starke Jungs

Gute Mädchen kommen in den Himmel - böse Mädels fahren Opel Adam S. Nur die bösen Mädels? Nein - mit dem S hat Opel endlich einen Adam im Programm, der männerkompatibel ist.

Kia Rio 1.2
Kia Rio 1.2
Nachgelegt

Ford Fiesta und VW Polo wurden jüngst überarbeitet und der Opel Corsa präsentiert sich komplett neu. Das setzt insbesondere den Kia Rio unter Druck. Doch die Modellpflege des sehenswerten Koraners ist als Antwort dünner als erwartet.

Nachfrage auf Autobörsen
Nachfrage auf Autobörsen
Das sind die zwölf beliebtesten Gebrauchten

Auch bei Gebrauchtwagen will der Deutsche etwas Solides: am besten es ist ein Golf. Der Golf und seine Varianten dominieren die Hitliste der Gebrauchtwagen, SUVs findet man dagegen nicht.

Datenerfassung im Auto
Datenerfassung im Auto
Spione an Bord

Moderne Autos wissen fast alles über ihre Fahrer. Die Daten können ihn beschützen. Aber auch bevormunden und verraten. Denn die Informationen sind hoch begehrt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Toyota bleibt Nummer eins der Autowelt

Toyota hat seinen Platz auf dem Thron der Autowelt knapp vor Volkswagen verteidigt. Die Japaner verkauften im vergangenen Jahr weltweit 10,23 Millionen Fahrzeuge, VW lag bei 10,14 Millionen Autos. Damit knackten beide Autokonzerne erstmals die 10 Millionen-Marke.

Opel Adam S
Opel Adam S
Der Adam für den Mann

Gute Mädchen kommen in den Himmel - böse Mädels fahren Opel Adam S. Nur die bösen Mädels? Nein - mit dem S hat Opel endlich auch einen Adam im Programm, der männerkompatibel ist.

Wirtschaft
Wirtschaft
GM meldet neuen Verkaufsrekord - bleibt aber hinter VW

Die Opel-Mutter General Motors (GM) ist trotz der Pannenserie 2014 auf Rekordkurs. Im vergangenen Jahr verkaufte der größte US-Autohersteller weltweit so viele Fahrzeuge wie nie zuvor.

Wirtschaft
Wirtschaft
GM-Chefin Barra: Opel ist Vorbild für alle Konzernmarken

General-Motors-Chefin Mary Barra hat die Europa-Tochter Opel als Vorbild für alle anderen Konzernmarken bezeichnet.

Wirtschaft
Wirtschaft
GM will angeblich Elektroauto ankündigen

Der Opel-Mutterkonzern General Motors will laut einem Zeitungsbericht ein relativ günstiges Auto mit reinem Elektroantrieb vorstellen und damit den jungen Konkurrenten Tesla angreifen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Opel auf Wikipedia

Die Adam Opel GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller, der seit seiner Umwandlung in eine Aktiengesellschaft im Jahre 1929 zum US-amerikanischen Automobilkonzern General Motors (GM) gehört. Am 10. September 2009 wurde bekannt, dass der GM-Verwaltungsrat empfohlen hat, Opel an den von der Bundesregierung favorisierten Bieter, den Zulieferer Magna, zu verkaufen. Mit 25.103 Beschäftigten (2009) ist Opel einer der größten deutschen Fahrzeughersteller und hat neben dem Stammwerk am Unternehmens...

mehr auf wikipedia.org