A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Triebwerk

Sport
Sport
Genügsamer Weltmeister: Vettel fremdelt mit "Suzie"

Im Promi-Rennen auf den Straßen von Shanghai war Sebastian Vettel endlich wieder Sieger. Nach den Spaß-Runden mit chinesischen VIPs vor dem Grand Prix in der Millionen-Metropole lag der viermalige Formel-1-Weltmeister zumeist auf seinem alten Stammplatz: ganz vorn.

Skoda Yeti 2.0 TDI
Skoda Yeti 2.0 TDI
Der reicht völlig

Der Skoda Yeti ist ein grundsolides unaufgeregtes Auto. Jetzt muss sich der Tschechen-Kraxler mit Frontantrieb im täglichen Einsatz beweisen.

BMW X3 xDrive 20d
BMW X3 xDrive 20d
Kopf oder Zahl?

BMW führt mit der Modellpflege des X3 eine neue Motorengeneration ein. Ansonsten sieht der Bestseller X3 aus, wie sein Vorgänger.

Sport
Sport
Red Bull unterliegt in Benzin-Affäre

Die Serie von Misserfolgen für Sebastian Vettels Red-Bull-Team geht jetzt auch abseits der Formel-1-Strecke weiter.

VW Polo Facelift
VW Polo Facelift
Bestseller mit App an Bord

Der Polo gehört zu den tragenden Säulen der Marke Volkswagen. Bei der Modellpflege gab es neben kleineren optischen Retuschen, einiges an neuer Technik.

Peugeot 308 SW
Peugeot 308 SW
Sparsam, groß und etwas langweilig

Der neue Kombi von Peugeot in der Kompaktklasse punktet mit seinem großzügigen Platzangebot und einer großen Benutzerfreundlichkeit. Trotzdem wird er es in Deutschland nicht leicht haben.

Cadillac CTS 2.0
Cadillac CTS 2.0
Amerikaner auf verlorenem Posten

Mit extravagantem Design will der Cadillac CTS den Businessmodellen der deutschen Premiumhersteller Konkurrenz machen. Doch es ist fraglich, ob es zu mehr als einer Nischenexistenz reicht.

Sport
Sport
"Verdammt gut": Mercedes als neue Nummer 1 nach Bahrain

Die neue Formel-1-Hierarchie wirkt vorerst zementiert. Mercedes hat den vierfachen Weltmeister Sebastian Vettel und sein Red-Bull-Team als Nummer 1 bis auf weiteres abgelöst.

Sport
Sport
Vettel liebt's laut: "Sind nicht auf ADAC-Übungsplatz"

Beim Reizwort Turbo-Triebwerk kam Sebastian Vettel richtig auf Touren.

Luxus SUV räumen ab
Luxus SUV räumen ab
Think bigger

Von wegen die SUVs wachsen allein nach unten. Auch wenn die beliebten Crossover zunehmend untere Segmente erobern; die Post geht in der Luxusliga ab. Bentley, Lamborghini und Rolls-Royce gehen in die vollen. Und BMW bringt endlich einen X7.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?