A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lücke

Bewohner im Schlaf aufgeschreckt
Bewohner im Schlaf aufgeschreckt
Baukran stürzt auf Kölner Wohnhaus

Ein 40 Meter hoher Baukran ist mitten in der Nacht auf ein Wohnhaus in Köln gestürzt und hat die Bewohner im Schlaf aufgeschreckt. Ein Bewohner wurde leicht verletzt.

Stadt-Land-Gefälle
Stadt-Land-Gefälle
Armut bedroht Deutschlands Städte

In Großstädten wächst die Gefahr, in die Armut abzurutschen. Eine Studie zeigt: Nicht mehr das Ost-West-Gefälle ist das Problem. Die Lücke klafft zwischen Stadt und Land.

Zu wenig Informatikunterricht
Zu wenig Informatikunterricht
Schulen bereiten nicht auf digitale Welt vor

Handy, Computerspiele, soziale Netzwerke - die digitale Welt bestimmt den Alltag. Doch sind Kinder und Jugendliche fit dafür? Der Schulunterricht bietet wenig, oft sind private Angebote gefragt.

Politik
Politik
Hendricks will klimafreundlichere Kläranlagen

Die Bundesregierung sieht klimafreundlichere Kläranlagen als Möglichkeit, um das Ziel von 40 Prozent weniger Treibhausgasen bis 2020 noch zu schaffen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Autovermieter Sixt legt weiter zu

Der Autovermieter Sixt fürchtet trotz der Krisen in Europa und dem Nahen Osten noch nicht um seine Geschäfte. Diese liefen auch im Juni und August bisher unvermindert gut.

Militär- statt Hilfskonvoi
Militär- statt Hilfskonvoi
Russische Truppenbewegung in Ukraine beobachtet

Ein russischer Hilfskonvoi für die Menschen in der Ostukraine steckt fest. Ein kleinerer Armeekonvoi ist hingegen laut Medienberichten auf ukrainisches Gebiet vorgerückt - im Schutz der Dunkelheit.

Ärger um App-Zwang
Ärger um App-Zwang
So können Sie den Facebook Messenger umgehen

Facebook hat die Nachrichtenfunktion aus seiner App geworfen, Nutzer müssen dafür nun ein eigenes Programm installieren. Doch mit einem Trick lässt sich der Messenger-Zwang aushebeln.

Preissteigerung
Preissteigerung
Niedrige Inflation - Verbraucher dennoch besorgt

Inflation - das Wort allein genügt, um viele Deutsche in Angst zu versetzen. Die Teuerungsrate ist so niedrig wie seit Jahren nicht. Dennoch treibt Verbraucher die Sorge vor steigenden Preisen um.

Politik
Politik
USA weiten Luftangriffe im Nordirak aus

Nach den ersten US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hoffen die Kurden im Nordirak auf ein Ende des Vormarsches der Dschihadisten.

stern-Kolumne Winnemuth
stern-Kolumne Winnemuth
Ob Autobahn oder Warteschlange - mehr Mut zur Lücke!

Warum haben wir solche Angst vor ein bisschen Platz zwischen Mensch und Mensch, zwischen Auto und Auto? Manisch wird jeder Spalt sofort geschlossen. Da hilft nur eins: die Weißraum-Therapie.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?