Zwei Freunde bauen das Öko-Bike

22. Juni 2013, 10:41 Uhr

Etwas Werkzeug, handwerkliche Begabung und eine clevere Idee: so machen zwei Freunde in Indonesien eine ökologische Fahrradfabrik auf. Die Bikes sind nicht nur grün, sie sehen auch verdammt gut aus.

1 Bewertungen
©

Mikroökonomie und Ökologie gehen häufig Hand in Hand. Auch in Java in Indonesien. Dort sind zwei Freunde, Abah and Gun Gun Gunawan ins Fahrradgeschäft, eingestiegen. Viel Platz brauchen sie nicht. Ein kleines Gästezimmer genügt als Produktionsstätte. Das Besondere an ihren Rädern: Sie produzieren die Fahrradrahmen aus Bambus. Die Ecken werden mit Naturfasern verbunden. So wird jeder Rahmen zum Einzelstück.

Bambus eignet sich besonders gut zum Rahmenbau, weil das Naturprodukt relativ leicht und von Natur aus elastisch ist. Der fertige Rahmen wird dadurch nicht total steif, das bietet zusätzlichen Komfort ohne aufwändige Federungen.

Kfz-Versicherungsvergleich Kfz-Versicherungsvergleich Versicherungsbeiträge erhöht? Kündigen Sie jetzt und sparen Sie bis zu 700 Euro im Jahr. Zum Partnerangebot
 
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug