Kölner Neuauflage

19. Dezember 2012, 09:08 Uhr

Der Ford Kuga fährt nach vier Jahren in seine zweite Generation. Ab März ist er auf Deutschlands Straßen zu sehen.

Sieht der aktuelle Kuga bereits modern und dynamisch aus, setzt die ab März 2013 auf den Markt kommende zweite Generation des fünftürigen Fünfsitzers noch einen oben drauf. Fast schon amerikanisch verspielt und dank seiner noch markanter definierten Gesichtszüge wirkt er wie ein gestochen scharfes, aber sich bewegendes Bild. Leider wird der Gesamtauftritt durch sein eher tristes Heck ein wenig getrübt. Dafür öffnet sich die große Heckklappe auf Wunsch freihändig. Eine kleine Fußbewegung unterhalb des hinteren Stoßfängers reicht und der bei Vollbesetzung 481 Liter und bei einer Zweimannfahrt 1.653 Liter fassende Kofferraum ist zum Beladen bereit.

Der ab 29.500 Euro erhältliche Kuga mit intelligentem Allrad-System inklusive elektronisch kontrollierter, variabler Drehmomentverteilung wirkt in beiden Ausstattungsvarianten aufgeräumt und sportlich. Schon in der günstigeren Trend-Ausstattung vermitteln die beiden Sportsitze einen guten Kontakt zum Fahrzeug, wobei auffällt, dass das linke Bein des Fahrers über mehr Platz, also weniger Seitenhalt verfügt als das rechte. Die Instrumente sowie das Entertainment- und Navigationssystem lassen sich durchaus intuitiv bedienen. Letzteres zeigt allerdings bei ausgeschalteter Ansage im Kreisverkehr eine deutliche Schwäche auf: die Kartenanzeige der 2D-Ansicht reagiert zu langsam auf Richtungsänderungen des Fahrzeugs. Verpasste Kreisel-Ausfahrten sind vorprogrammiert.

Das Sechsgang-Schaltgetriebe arbeitet hingegen in Kombination mit dem neuen 2,0 Liter großen Vierzylinder-Turbodieselmotor ohne Fehl und Tadel. Von Ford nicht anders zu erwarten, gilt dies auch für die sehr direkte Lenkung. Schnelle Richtungswechsel im Stadtverkehr gelingen so spielend leicht. Der 120 kW / 163 PS starke Selbstzünder beschleunigt den 1.692 Kilogramm schweren Ford in 9,9 Sekunden auf Tempo 100. Zusammen mit seinem 340 Newtonmeter messenden Drehmoment schafft er eine Höchstgeschwindigkeit von 198 Kilometer pro Stunde. Der Spritverbrauch pendelt sich bei ruhiger Fahrweise bei 5,9 Litern auf 100 Kilometern ein. Der CO2-Ausstoß beträgt 154 Gramm pro Kilometer.

Wer sich auf Grund der 4,52 Meter Länge und 1,84 Meter Breite Sorgen um einen geeigneten Parkplatz macht, der kann sich gegen Aufpreis vom Parkassistenten helfen lassen. Und auch niedrige Parkhäuser stellen für den 1,70 Meter hohen Kuga keinen Hinderungsgrund dar. Fällt der Einkauf ein wenig größer aus, lässt sich dank einer abnehmbaren Anhängevorrichtung mit ESP-Anhängerstabilisierung ein bis zu 2,1 Tonnen schwerer Anhänger ziehen. Führt der Weg zum nächsten Supermarkt über Stock und Stein hält das den über 20 Zentimeter Bodenfreiheit und eine Wattiefe von 45 Zentimeter verfügenden Kuga ebenfalls nur bedingt auf. An steilen Hängen sorgt zudem die Berganfahrhilfe für ein sorgenfreies Anfahren.

Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4
Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4
Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4
Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4
Kölner Neuauflage
Auto
Ratgeber
Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer: Hauptsache Ruhe bewahren Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer Hauptsache Ruhe bewahren
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Kloppo hört auf. Wer könnte ihn beerben?

 

  von Amos: Wenn ich mich in Österreich an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit halte, werde ich immer überholt.

 

  von Gast 108287: Wir haben einen Kater und eine Katze.Er hat viele Zecken sie kaum.Der Lebensraum ist der gleiche...

 

  von Gast 108285: Suche Film den ich in meiner Kindheit gesehen habe(war damals schon älter und hatte stark...

 

  von ichJulia22: Kann man 1,5 Jahre anrechnen lassen als Ausbilungszeit?

 

  von Amos: Klopp schmeißt hin, Tuchel wird Nachfolger. Das Trainerkarussel dreht sich!

 

  von Amos: Was hat die Welt früher eigentlich ohne Kitas gemacht?

 

  von Gast 108253: Epson FaxdruckerWF 2630 mit Fritzbox 7330 verbinden

 

  von Gast 108251: Seit wann muß man mit der Ultraschall-Zahnbürste an den Zähnen langfahren? Laut Beschreibung hält...

 

  von Gast 108247: Nahverkehr in Kopenhagen

 

  von Gast 108238: Reisekosten oder Weg zur Arbeit?

 

  von Gast 108234: Informatik , java ,

 

  von Gast 108228: Vermächtnis und Schenkung bei Hauskauf

 

  von Johannie: Suche ein bestimmtes Star Wars Poster

 

  von Gast 108218: Autoradio, es wird nicht die komplette disk (mp³) abspielt

 

  von Gast 108199: Besuch aus Afrika Einreisebestimmungen

 

  von Gast 108197: Spielplatz Bundesland Baden Würtenberg ( MA )

 

  von Gast 108195: heiraten in dänemark als ausländer

 

  von Gast 108193: Ich möchte knusprige Rosmarinkartoffeln machen. Nehm ich hierzu Ober-/ Unterhitze oder eher Umluft?

 

  von Musca: Flüchtige Augenblicke, Momente, wem fehlt nicht die Sonne ?