Mogelpackung

10. Februar 2013, 05:14 Uhr

Volkswagen baut seine Cross-Modelreihe nach unten weiter aus. Als nächstes ist der kleine Einsteiger VW Up dran. Der macht optisch auf dicke Hose und gaukelt als VW Cross Up einen echten Geländegänger vor.

Ein paar Kunststoffplanken rundum, ausgestellte Radhäuser und eine Dachreling - fertig ist bei vielen Herstellern der Pseudo-Crossover. Davon will auch Volkswagen profitieren. Wie seine größeren Brüder Cross Polo, Cross Golf und Cross Touran verzichtet auch der kleine VW Cross Up auf technische Dreigaben wie einen Allradantrieb, sondern will sich mit seinem rustikalen Outfit und mehr Bodenfreiheit von den anderen Up-Brüdern abgrenzen.

Neben den silbernen Dachreling bietet der VW Cross Up unter anderem Silber lackierte Außenspiegelkappen, rundum verlaufende Türschutzleisten, Stoßfänger mit silberfarbenen Aufsätzen und 16-Zoll-Alufelgen. Komplettiert wird das Ausstattungspaket unter anderem von Lederlenkrad, Chromdetails, Nebelscheinwerfern und Multifunktionsanzeige. Als Antrieb für den Cross Up dient ein 55 kW /75 PS starker Drei-Zylinder-Ottomotor in Kombination einem 5-Gang- Handschaltgetriebe. Auf den Markt kommt der VW Cross Up im Spätsommer. Der Einstiegspreis wird bei 13.925 Euro liegen. Seine offizielle Weltpremiere feiert der VW Cross Up auf dem Genfer Automobilsalon Anfang März.

VW Cross Up
VW Cross Up
VW Cross Up
VW Cross Up
Mogelpackung
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Allradantrieb Nebe Ottomotor Stoßfänger Volkswagen
Auto
Ratgeber
Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer: Hauptsache Ruhe bewahren Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer Hauptsache Ruhe bewahren
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?