Verrückter Klempner baut Raketenfahrrad

19. Juni 2013, 17:23 Uhr

Drei Weltrekorde hält Colin Furze bereits. Einen vierten soll ihm das klapprige Fahrrad seiner Mutter einbringen. Dafür hat er die Triebwerke einer Nazirakete angeschweißt.

8 Bewertungen
Colin Furze, Raketenfahhrrad, Rakete,

Colin Furze, von Beruf Klempner, giert nach Ruhm. Schon drei Titel hält der 32-Jährige im Guiness Buch der Rekorde - unter anderem für den schnellsten Kinderwagen der Welt. Aber nun hat er sich selbst übertroffen: Das alte Rad seiner Mutter mit dem Namen Norah wird jetzt von zwei Düsentriebwerken angetrieben. "Das ist meine irrste Erfindung und sie flößt dem Piloten auch die meiste Angst ein," sagt Colin Furze stolz.

Die ganze Maschinerie wurde von ihm selbst entwickelt und gebaut. Und könnte von jedem, der mit einem Schweißgerät umgehen kann, einfach nachmacht werden. Der Trick: Anstelle eines normalen Düsentriebwerks wählte Furze die simple Technik aus, die im zweiten Weltkrieg von den Deutschen in den sogenannten Flugbomben vom Typ V1 eingesetzt wurde.

Das sogenannte Verpuffungsstrahltriebwerk bringt das Fahrrad locker auf Touren. Aber ab 50 km/h beginnt die die Stabilität allerdings so sehr zu leiden, dass selbst der wagemutige Colin Furse bei Tempo 80 lieber abbremste.

Außer einem Sturz droht dem Fahrer eine weitere Gefahr: ein Grillhintern. Innerhalb kurzer Zeit fangen die Ausstoßrohre an rot zu glühen, dann wird es auf dem Sattel ungemütlich. Um einige Minuten durchhalten zu können musste Furze den Rahmen des Rades verlängern. Nun hat er einen Meter mehr Abstand zwischen Po und Triebwerk. Ansonsten wurde Sicherheitsvorschriften konsequent ignoriert. Anstelle von Schutzkleidung reicht ein Oberhemd und auf einen Helm wird natürlich verzichtet.

Die Abstimmung des Triebwerks erfolgt nach dem Motto "Viel hilft viel". Der Sprit verbrennt daher nicht sauber im Brenner. Reste werden mit den Abgasen hinausgeblasen. Sobald das Endrohr heiß genug ist, entzündet sich am Heck eine riesige Stichflamme. Colin ist sich sicher: "Das Ding ist wirklich das gefährlichste, unsicherste Bike, das jemals gebaut wurde."

Gernot Kramper
 
 
MEHR ZUM THEMA
Kfz-Versicherungsvergleich Kfz-Versicherungsvergleich Versicherungsbeiträge erhöht? Kündigen Sie jetzt und sparen Sie bis zu 700 Euro im Jahr. Zum Partnerangebot
 
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: VPN-Server erkennbar?

 

  von Gast 92508: Welche Kühlschranktemperatur ist richtig

 

  von Gast 92503: Warum habe ich nach meiner Privatinsolvenz immer noch einen sehr schlechten Scorwert bei der Schufa...

 

  von Gast 92501: gibt es ökologische Fahrradbekleidung?

 

  von Gast 92499: Rechtsfrage

 

  von rocky1703: mein sohn ist 21 jahre und hat seine ausbildung abgebrochen abgebrochen muss ich weiter unterhalt...

 

  von Amos: Warum heißt es häufig "Freiheitsstrafe" statt "Gefängnisstrafe"? Klingt das...

 

  von Gast: Haben Sie Behindertenrabatte?

 

  von Amos: Was ist dran am möglichen Ende von AC/DC? Alles nur Spekulationen?

 

  von Gast 92465: ich habe bei meinem Nissan Pixo den Lüftungsmotor wegen Geräusche vor 1 Jahr austauschen lassen.

 

  von getachew: Wie kann man die Monatskarte der Bvg steuerlich absetzen?

 

  von Amos: Warum trägt der BVB auch ein VW-Logo auf dem Trikot? Aus Sympathie für Wolfsburg? Bisher hatten sie...

 

  von bh_roth: Zwei Windows Betriebssysteme auf einer Festplatte möglich?

 

  von Gast 92439: Temperatur schwankt im Kühlkombie von -20 bis - 12 Grad. warum?

 

  von Anoukboy: Ich bin Französin, habe mehrere Jahre in Deutschland gewohnt une gearbeitet. Ich ziehe nach...

 

  von Gast 92418: Daten von externer Festplatte auf PC laden?

 

  von Amos: Deutsche Spitzengastronomie wird zu 95% von männlichen Köchen dominiert. Köchinnen kenne ich...

 

  von Amos: Woher stammt die Unsitte, vieles als "vorprogrammiert" zu bezeichen? Statt...

 

  von Gast 92411: wie stelle ich meine e-mail adresse um?

 

  von gerti: suche eine alternative Pfanne zu Aluguss für Induktionsherd welche nicht so schwer ist...

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug