Seelenleben

27. März 2013, 23:39 Uhr

Der Kia Soul ist einer der großen Stars auf der New York Motorshow 2013. Der coole Szenegänger dürfte ab Ende des Jahres nicht allein den amerikanischen Crossover-Markt in Wallung bringen.

Auch die Europäer können sich freuen und die frohe Botschaft aus New York empfangen. Der Kia Soul hat sich seine einzigartigen Gene bewahrt und ist in seiner zweiten Generation besser und sehenswerter geworden. Das Grundkonzept bleibt dabei unverändert. Dazu gibt es sehenswerte Designdreingaben der erfolgreichen Konzeptstudie des Kia Trackster von 2012. Bei seinen Abmessungen ist der neue Soul innen und außen gewachsen. "Als wir den ersten Soul 2009 in den Markt einführten, dachte viele von uns, dass wir einen Volltreffer landen würden", erinnert sich Michael Sprague, Marketing Vizepräsident von Kia Nordamerika, "aber keiner wusste, wie wichtig er wirklich werden würde. Es war klar, dass wir mit dem Nachfolger das ikonenhafte Design erhalten mussten." Die zweite Soul-Generation entstand in Rekordzeit von 18 Monaten zwischen Designfestlegung und Produktion.

Am deutlichsten sind die Verbesserungen beim neuen Kia Soul im Innern. Hier ist die Plastikwüste vergangener Tage mit bisweilen wirren Materialmixen an Verkleidungen und dem Armaturenbrett verschwunden. Wer will, bekommt eine Exklusivausstattung mit voll klimatisierten Ledersitzen, einem beheizbaren Lenkrad und einer Bildschirmnavigation mit iPod- und Android-Funktionalität. Serienmäßig ist bei allen Modellen das deutlich gewachsene Platzangebot vorne, hinten und im Laderaum. Der Kia Soul II wird auf dem amerikanischen Markt in den die Ausstattungspaketen Base, Plus und Exclaim angeboten. Unter anderem gibt es LED-Lichter, schlüssellosen Zugang und ein Bluetooth-Modul. Wie beim aktuellen Modell wird es illuminierte Boxen und eine Ambiente-Innenraumbeleuchtung geben.

Angetrieben wird die neue Soul-Generation von einem 130 PS starken Aluminium-Direkteinspritzer mit 1,6 Litern Hubraum. Zudem gibt es eine Zweiliter-Version mit 164 PS, die ebenfalls über vier Zylinder, 16 Ventile und Direkteinspritzung verfügt. Serienmäßig gibt es ein manuelles Sechsgang-Getriebe und eine optionale Sechsstufen-Automatik. Für Europa wird es mindestens eine Dieselversion geben. Marktstart in den USA soll im dritten Quartal 2013 sein. Später folgt dann Europa. Die Preise für den neuen Kia Soul stehen aktuell noch nicht fest.

Kia Soul
Kia Soul
Kia Soul
Kia Soul
Seelenleben
Auto
Ratgeber
Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer: Hauptsache Ruhe bewahren Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer Hauptsache Ruhe bewahren
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...