HOME

Gabriel sieht Durchbruch für entschärfte E-Auto-Quote in China

Peking - China ist nach Angaben von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel bereit, die bei deutschen Autobauern gefürchtete Produktionsquote für Elektroautos zu lockern. Er gehe davon aus, dass «der Deal zur Elektromobilität steht», sagte der SPD-Politiker zum Auftakt seiner Chinareise in Peking. Ursprünglich hatte Chinas Regierung geplant, bereits ab kommenden Jahr eine strenge Produktionsquote für Autos mit alternativen Antrieben einzuführen. Dank staatlicher Subventionen beim Kauf eines E-Autos ist China zum größten Markt für Elektrofahrzeuge aufgestiegen.

Wang Yi und Sigmar Gabriel

Gabriel fordert in China "faire Bedingungen" für deutsche Unternehmen

Batterien für Elektroautos

10 Milliarden für E-Flotte

Daimler forciert Elektro-Offensive: Batteriefabrik in Kamenz

Elektroauto wird aufgeladen

Verkauf läuft schleppend

E-Autos: SPD kritisiert Absage an Millionen-Ziel bis 2020

Bosch

Gute Unternehmenszahlen

Diesel-Fahrverbote: Bosch-Chef warnt vor «Kurzschluss»

Das Design ist kantiger als bisher

Skoda Vision E

Simply Elektrisch

Simply Elektrisch

Stolz präsentiert VW bis zu 400 Neuwagen in den Auslieferungstürmen in Wolfsburg

Ende einer Epoche

Die Autowende - Warum der Verbrennungsmotor zum Auslaufmodell wird

Super-Sonne

Stärke von 10.000 Sonnen

Künstliche Super-Sonne soll für den Treibstoff der Zukunft sorgen

Kreisel Electric haben den Dieselmotor durch mehrere Elektromotoren ersetzt.

Kreisel

Terminator auf Schmusekurs

Ein Anblick, der Vertrauen zerstört: Im September 2016 detonierte ein VW Touran Ecofuel an einer Tankstelle in Duderstadt, Niedersachsen.

Öko-Autos

Explosionen und rostende Tanks: Warum manche Erdgaswagen Probleme machen

Ford baut sein Werk Flat Rock in Michigan aus

Ford stoppt Plan für Bau von Fabrik in Mexiko und investiert mehr in den USA

Elektro-Auto in Deutschland

Branche fürchtet um Jobs

Die E-Auto-Revolution kommt - nur in Deutschland kauft keiner die Wagen

Die Agilität des 2,5 Tonnen-Kreuzers ist beeindruckend. In schnellen Kurven fordert das Gewicht seinen Tribut

Bentley Bentayga Diesel

Tabubruch

Abseitsstellung

Audi setzt weiter auf erdgasbetriebene Autos. Auch ein CNG-A4-Avant soll kommen.

Erdgas vor dem Aus?

Abseitsstellung

Aufladen eines Elektroautos von Volkswagen

VW-Kernmarke will spätestens 2025 "Weltmarkführer" für Elektroautos sein

Am Dienstag stellte Volkswagen-Markenchef Herbert Diess die zukünftige Strategie für VW vor

Große Pläne

Volkswagen will in neun Jahren Weltmarktführer bei E-Autos sein

Im Unterboden des Smart Fortwo Electric Drive befindet sich eine Lithium-Ionen-Batterie

Smart Fortwo Electric Drive

So gut ist die Elektro-Variante des Smart Fortwo

VW-Chef Müller und Betriebsratschef Osterloh

Krisengeplagter Volkswagen-Konzern streicht in Deutschland 23.000 Arbeitsplätze

Land Rover Discovery

SUV-Boom hält unvermindert an

Harte Jungs

BMW i3

Pariser Autosalon 2016

Kampf der Welten

Mercedes Generation EQ - in gut zwei Jahren dürfte das Serienmodell folgen

Mercedes Generation EQ

EQ - der elektrische Quotient

Chevrolet Bolt EV Fahrt - hier noch als Prototyp leicht getarnt

Chevrolet Bolt EV

Deutscher Zwilling

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools