Die Späh-Kamera hinter der Frontscheibe

25. Juli 2013, 20:52 Uhr

Eine Dashcam nimmt das Geschehen vor dem Wagen auf der Straße auf. Viele meinen, bei einem Unfall habe man mit dem Videobeweis bessere Karten. Aber stimmt das auch? Von Gernot Kramper

57 Bewertungen
Dashcam, Beweissicherung, Unfall, Kamera, Auto

In einem Pkw ist eine kleine Kamera die richtige Wahl.©

Im Februar ging in Russland eine Meteoritenschauer nieder - bestens mit hochauflösenden Videos dokumentiert. Sie stammten von sogenannten Dashcams. Die kleinen Kameras werden im Auto hinter der Frontscheibe installiert und nehmen Straße und Verkehr vor dem Wagen auf. In Russland sind die Kameras sehr beliebt, so wurden die Meteoriten tausendfach aufgenommen. Die Aufnahme der Kamera wird dabei in einer Endlosschleife auf ein Speichermedium geschrieben. Ist der Speicher voll, werden die ältesten Aufnahmen überschrieben. Die letzten Betriebsstunden sind also immer gespeichert.

Qualität kostet

Im Versandhandel und in Fachgeschäften sind diese Kameras einfach zu bekommen. Die billigsten Modelle kosten weniger als 50 Euro, für ein brauchbares Gerät mit HD-Aufnahme muss man mit einem Preis von 150 bis 250 Euro rechnen. Dann ist ein GPS-Sensor zur Positionsbestimmung und eine Software zur Routenanalyse mit dabei. Gute Kameras benutzen für die Frontaufnahme zwei Objektive für ein verzerrungsarmes Panoramabild, billige schneiden das Panoramabild aus einer konventionellen Weitwinkelaufnahme aus. Empfehlenswert sind weiterhin ein integriertes Mikrofon, die Fähigkeit zur Nachtaufnahme und ein Bewegungsmelder.

Viele der besseren Dashcams nehmen nicht nur die Straße sondern auch Fahrer und Innenraum mit einer weiteren Kamera auf. Mit einem Mikrofon wird außerdem jedes Gespräch im Wagen protokolliert. Im gewerblichen Bereich ist der Betrieb in Deutschland wegen der Videoüberwachung der Angestellten nicht erlaubt. Privat kann man sich filmen lassen. Einige Dashcams liefern gegen einen geringen Aufpreis eine Rückfahrkamera mit. Sie hilft beim Einparken und entlarvt Drängler. Diese Kamera muss mit dem Gerät am Armaturenbrett verkabelt werden. Mag die Kamera auch billig sein, das Verlegen des Kabels ist aufwändig, wenn die Rückfahrkamera am Heck montiert wird.

Dauerhafte Installation ist wichtig

Wichtiger als technische Leistungsdaten ist die Frage, wie die Kamera möglichst unauffällig angebracht werden kann. Die meisten Geräte sind für den gewerblichen Einsatz in einem LKW oder einem Reisebus konzipiert worden. In einem Pick-up oder einem Wohnmobil stören sie nicht, in einem Kleinwagen wirken sie klobig und überdimensioniert. Doch auch zierliche Modelle benötigen einen eigenen Stromanschluss. Wer keine Strippe zum Zigarettenanzünder baumeln lassen will, sollte in einem Fachgeschäft mit Werkstatt kaufen, damit das Gerät korrekt angeschlossen wird.

Seite 1: Die Späh-Kamera hinter der Frontscheibe
Seite 2: Instrument der Kontrolle
 
 
Kfz-Versicherungsvergleich Kfz-Versicherungsvergleich Versicherungsbeiträge erhöht? Kündigen Sie jetzt und sparen Sie bis zu 700 Euro im Jahr. Zum Partnerangebot
 
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug