A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Händler

Wirtschaft
Dax gibt weiter nach

Der deutsche Aktienmarkt hat seine Korrekturphase aus der Vorwoche fortgesetzt. Händlern zufolge lasteten Befürchtungen über verschärfte Russland-Sanktionen und Verluste an der Wall Street auf den Kursen. Der Dax verlor letztlich 0,48 Prozent auf 9598,17 Punkte.

BMW 507
BMW 507
Ein Star unter den Traumautos

Der BMW 507 hat im Laufe seiner fast 60 jährigen Geschichte nichts an seiner Faszination eingebüßt. Sammlerpreise von weit über einer Million Euro sprechen für sich. Bei aller Schönheit war der elegante Roadster für BMW ein echter Flop, beflügelt das Image jedoch noch heute.

Nachrichten-Ticker
Kartellamt will Matratzenhersteller bestrafen

Das Bundeskartellamt will angeblich spätestens Ende August gegen mehrere Matratzenhersteller Geldbußen wegen illegaler Preisabsprachen verhängen.

Sandra Bullock
Sandra Bullock
Das taffe Mädel wird 50

Sie galt als Hollywoods Allzweckwaffe für alberne Komödien, bis sie die Rolle einer resoluten Pflegemutter übernahm. Inzwischen ist Sandra Bullock Oscar-Preisträgerin - und mit 50 gefragt wie nie.

Wirtschaft
Wirtschaft
Amazon schockiert Anleger mit hohem Verlust

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat die Anleger mit einem hohen Verlust schwer verärgert. Sie ließen den Aktienkurs am Freitag um rund elf Prozent fallen.

Sommer-Schluss-Verkauf
Sommer-Schluss-Verkauf
Weniger Schnäppchen beim SSV

Am Montag geht der Sommer-Schluss-Verkauf offiziell los. Viele Läden bieten schon vor dem Start Rabatte. Doch eine Umfrage zeigt: Die Preise sollen weniger stark purzeln als 2013.

Kaufberatung
Kaufberatung
Die besten Familien-Kombis

Die Deutschen stehen auf Kombis. Nirgendwo sonst sind die Ladekünstler so beliebt. Auch SUVs und Minivans locken, aber die Klassiker unter den Transportwundern punkten mit handfesten Vorteilen.

Online-Handel
Online-Handel
Amazon treibt Anleger mit Rekordverlust in die Flucht

Der Online-Versandhändler Amazon hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2014 zwar deutlich gesteigert. Doch wegen hoher Investitionen erreichte der Verlust des US-Unternehmens einen neuen Rekordwert.

Konsum-Animation
Konsum-Animation
Dafür gibt Deutschland Geld aus - in Echtzeit

Wir kaufen Essen, Kleidung und Bücher, geben Geld für Kaffee und Glücksspiel aus oder spenden. Eine Echtzeit-Infografik schlüsselt Deutschlands Konsum auf - in jeder Minute geben wir 800.000 Euro aus.

e-Wallet
e-Wallet
Apple bereitet digitale Brieftasche im iPhone vor

Hinsichtlich einer digitalen Brieftasche im iPhone habe Apple laut einem Medienbericht Gespräche mit der Finanzbranche beschleunigt. Im Laden kann so über das Telefon bezahlt werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?