A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Parkplätze

Denza
Denza
Nägel mit Köpfen

Vor vier Jahren beschlossen Daimler und BYD den Bau eines Elektro-Autos. Nach nur 36 Monaten Entwicklungszeit ist der Denza fertig und beeindruckt mit großer Reichweite und hoher Praxistauglichkeit.

Digital
Die wichtigsten Informationen für IFA-Besucher

Die wichtigsten Besucher-Informationen zur diesjährigen Elektronikmesse IFA in Berlin:

Babyleiche an der A1
Babyleiche an der A1
Autofahrerin findet totes Neugeborenes in Toilettenhaus

Grausiger Fund: Eine Autofahrerin entdeckt auf der Toilette einer Raststätte an der A1 ein totes Neugeborenes, das vermutlich dort zur Welt gebracht wurde. Nun sucht die Polizei nach möglichen Zeugen.

Wirtschaft
Wirtschaft
E-Autos auf Busspur: Großstädte gegen Pläne der Regierung

Freie Fahrt auf Busspuren - damit können Fahrer von Elektroautos künftig wohl kaum rechnen. Die Idee der Bundesregierung als Anreiz zum Kauf eines Elektrofahrzeugs nämlich wird von vielen Großstädten abgelehnt.

Genehmigung erteilt
Genehmigung erteilt
Fraport darf umstrittenen Terminal 3 bauen

Theoretisch könnten die Arbeiten für den mehr als zwei Milliarden Euro teuren ersten Bauabschnitt sofort beginnen. Dennoch wolle man den Bedarf erneut prüfen, erklärte ein Fraport-Sprecher.

Wirtschaft
Wirtschaft
Städtetag wehrt sich gegen Vorstoß für Elektroautos auf Busspuren

Der Deutsche Städtetag hält nichts von der Idee, Busspuren in der City auch für Elektroautos freizugeben.

25 Jahre Navigationssystem
25 Jahre Navigationssystem
Routenführer

Einsteigen, Navigationsgerät einschalten, Straße eingeben und los geht es ohne Umwege ans Ziel. Zu einer Straßenkarte oder einem Atlas greift heute niemand mehr. Das sah vor 25 Jahren ganz anders aus. Da präsentierte Bosch mit dem Travel Pilot das erste europäische Navigationssystem.

Streit um Radwege
Streit um Radwege
Arme Autofahrer, Ihr werdet diskriminiert!

Die Stadt Hamburg plant neue Radwege in der City. Das bedeutet mehr Baustellen und weniger Parkplätze. Sogar als Radfahrerin finde ich inzwischen: Wir müssen endlich auf Autofahrer Rücksicht nehmen.

Nachrichten-Ticker
XL-Parkplätze für Frauen in China sorgen für Wirbel

Sie sind pink markiert, 30 Zentimeter breiter als üblich und mit dem Hinweis "reserviert für Frauen" versehen. Die neuen XL-Parkplätze eines Einkaufszentrums in der nordchinesischen Stadt Dalian sorgen für große Aufregung im Internet. "Wie sexistisch!

Debatte um Sexismus in China
Debatte um Sexismus in China
Willkommen auf dem Frauenparkplatz in XL - und Pink

Machen Sie sich schon einmal bereit zum Aufregen - oder Grinsen. Je nachdem, ob sie nun Feminist oder Chauvinist sind. In China gibt es jetzt XL-Parpklätze nur für Frauen. Und die sind natürlich pink.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?