A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Steuererleichterung

Nachrichten-Ticker
Bundestagsexperten: Dobrindts Mautpläne nicht rechtens

Die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) geplante Pkw-Maut ist in der vorgelegten Fassung womöglich nicht kompatibel mit EU-Recht.

Politik
Politik
Bundestagsgutachten: Mautpläne verstoßen gegen EU-Recht

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags hält die Mautpläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) für unvereinbar mit EU-Recht.

Nachrichten-Ticker
Bundestagsexperten: Dobrindts Mautpläne nicht rechtens

Die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) geplante Pkw-Maut ist in der vorgelegten Fassung nach Ansicht von Bundestagsexperten nicht kompatibel mit EU-Recht.

Gutachten des Bundestags
Gutachten des Bundestags
Dobrindts Maut-Pläne verstoßen gegen EU-Recht

Verkehrsminister Alexander Dobrindt erntet immer mehr Kritik für seine geplante Maut auf deutschen Straßen. Ein neues Gutachten des Bundestags bestätigt nun die Gegner der Vignettenpflicht.

Nachrichten-Ticker
Bundestagsjuristen halten geplante Maut wohl für illegal

Die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) geplante Straßenmaut ist in der vorgelegten Fassung offenbar nicht kompatibel mit EU-Recht.

Nachrichten-Ticker
Union: Abbau kalter Progression frühestens 2015 Thema

Ein Abbau der sogenannten kalten Progression kommt nach Angaben von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) erst ab dem kommenden Jahr in Betracht.

Abstimmung zur Familienpolitik
Abstimmung zur Familienpolitik
Flexibilität wichtiger als Geld

Verschwendet der Staat Milliarden für unnütze Familienpolitik? Ja, glauben viele stern.de-Leser. Denn sie wünschen sich zwar auch Bares, aber mehr noch Flexibilität und bessere Betreuung.

Nachrichten-Ticker
Obama will Einigung im Haushaltsstreit bis Weihnachten

US-Präsident Barack Obama hat den Kongress zu einer Einigung im Haushaltsstreit bis Weihnachten aufgefordert.

Nachrichten-Ticker
Opposition stoppt im Bundesrat Steuerreform von Schwarz-Gelb

Die Opposition hat die von der schwarz-gelben Koalition beschlossene Steuererleichterung im Volumen von etwa sechs Milliarden Euro jährlich im Bundesrat gestoppt.

Mehr Netto vom Brutto
Mehr Netto vom Brutto
Steuerfreibetrag muss angehoben werden

Nach neuen Zahlen des Finanzministeriums muss der steuerliche Grundfreibetrag zwingend steigen. Auch Hartz-IV-Empfänger können auf mehr Geld hoffen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?