Grüne Reifen sparen Sprit

1. August 2013, 16:46 Uhr

Speditionen könnten mit viel weniger Sprit auskommen, wenn sie nur umweltfreundliche Reifen benutzen würden. Grüne Reifen haben einen um bis zu 50 Prozent geringeren Rollwiderstand.

Umwelttechnologie, Öko-Reifen

Klimaschutz kann nur gelingen, wenn auch der Güterverkehr sparsamer mit dem Sprit umgeht.©

Bis zu 40 Prozent des Kraftstoffs benötigt ein Lastwagen, nur um den Rollwiderstand zu überwinden. Energie, die für den Antrieb des Fahrzeugs fehlt. Durch moderne Reifen, die von der Konstruktion und der Auswahl des Kautschuks her auf Kraftstoff-effizienz ausgelegt sind, können Transportunternehmen und Betreiber von öffentli-chen Transporterflotten ihre Spritkosten und somit den Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) deutlich senken. Das zeigen die Ergebnisse einer Studie der Technischen Universität München, die im Auftrag des Spezialchemie-Konzerns Lanxess durchge-führt wurde.

Laufleistung der von bis zu 250.000 Kilometern

Solche grünen Reifen haben der Studie zufolge einen um bis zu 50 Prozent geringeren Rollwiderstand. So würde ein Spediteur, der 50 Sattelzüge mit einem Gewicht von jeweils 40 Tonnen unterhält, mit diesen Reifen pro Jahr bis zu 500.000 Euro Spritkosten sparen. Auch die Umwelt profitiere. Die in dem Beispiel genannte Spedi-tion würde jährlich rund 800 Tonnen weniger CO2-Austoß verursachen.

Relevant sind solche Werte im Rahmen des Aktionsplans für Energieeffizienz der Europäischen Union, die im November 2012 das EU-Reifen-Label eingeführt hat. Seitdem gilt eine Kennzeichnungspflicht nicht nur für Pkw-Reifen, sondern auch für leichte und schwere Nutzfahrzeug-Neureifen. Ziel dieses Plans ist es, CO2-Emissionen bis 2020 um 20 Prozent gegenüber dem Basisjahr 1990 zu senken.

Die Studie zeigt ebenfalls, dass solche Reifen bessere Runderneuerungseigenschaften besitzen und bis zu "vier Leben" haben können. Die Frage der Runderneuerung ist ein wichtiges Kaufkriterium für Speditionen. Grüne Reifen sind laut Studie technisch so aufgebaut, dass zwei- bis dreimaliges Nachschneiden möglich ist, was einer Laufleistung der Reifen von bis zu 250.000 Kilometer entspricht.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Kohlendioxid Spediteur Spedition
Auto
Ratgeber
Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer: Hauptsache Ruhe bewahren Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer Hauptsache Ruhe bewahren
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Kloppo hört auf. Wer könnte ihn beerben?

 

  von Amos: Wenn ich mich in Österreich an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit halte, werde ich immer überholt.

 

  von Gast 108287: Wir haben einen Kater und eine Katze.Er hat viele Zecken sie kaum.Der Lebensraum ist der gleiche...

 

  von Gast 108285: Suche Film den ich in meiner Kindheit gesehen habe(war damals schon älter und hatte stark...

 

  von ichJulia22: Kann man 1,5 Jahre anrechnen lassen als Ausbilungszeit?

 

  von Amos: Klopp schmeißt hin, Tuchel wird Nachfolger. Das Trainerkarussel dreht sich!

 

  von Amos: Was hat die Welt früher eigentlich ohne Kitas gemacht?

 

  von Gast 108253: Epson FaxdruckerWF 2630 mit Fritzbox 7330 verbinden

 

  von Gast 108251: Seit wann muß man mit der Ultraschall-Zahnbürste an den Zähnen langfahren? Laut Beschreibung hält...

 

  von Gast 108247: Nahverkehr in Kopenhagen

 

  von Gast 108238: Reisekosten oder Weg zur Arbeit?

 

  von Gast 108234: Informatik , java ,

 

  von Gast 108228: Vermächtnis und Schenkung bei Hauskauf

 

  von Johannie: Suche ein bestimmtes Star Wars Poster

 

  von Gast 108218: Autoradio, es wird nicht die komplette disk (mp³) abspielt

 

  von Gast 108199: Besuch aus Afrika Einreisebestimmungen

 

  von Gast 108197: Spielplatz Bundesland Baden Würtenberg ( MA )

 

  von Gast 108195: heiraten in dänemark als ausländer

 

  von Gast 108193: Ich möchte knusprige Rosmarinkartoffeln machen. Nehm ich hierzu Ober-/ Unterhitze oder eher Umluft?

 

  von Musca: Flüchtige Augenblicke, Momente, wem fehlt nicht die Sonne ?