A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Verkehrssicherheit

Panorama
Panorama
Zahl der Verkehrstoten steigt weiter

Jahrzehnte lang ist die Zahl der Verkehrstoten gesunken - in diesem Jahr steigt sie deutlich an. Im Mai 2014 starben erneut 4,7 Prozent mehr Menschen im Straßenverkehr als im Vorjahresmonat.

Nachrichten-Ticker
BKA schickt nach Flugzeugabsturz Experten in die Ukraine

Das Bundeskriminalamt (BKA) entsendet zwei Experten in die Ukraine, um bei der Bergung und Identifizierung der Opfer des Flugzeugabsturzes im Osten des Landes zu helfen.

Kostenfalle im Urlaub
Kostenfalle im Urlaub
Die miesen Tricks mit den Mietwagen

Ein Mietwagen macht am Urlaubsort mobil. Aber Vorsicht bei der Buchung: Beim Autoverleih werden Urlauber abgezockt. Daran müssen Sie denken, damit Sie kein Fiasko erleben.

Politik
Politik
Dobrindts Maut-Pläne stoßen auf erhebliche Bedenken

Die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) für eine Pkw-Maut auf allen deutschen Straßen stoßen auf erhebliche praktische Bedenken.

Nachrichten-Ticker
Polizei will nichts mit Maut-Kontrollen zu tun haben

Nach Vorstellung erster Details weckt das Projekt Pkw-Maut sowohl Kritik als auch Begehrlichkeiten.

Reaktionen auf Dobrindts Maut-Pläne
Reaktionen auf Dobrindts Maut-Pläne
Polizisten wollen nicht als Kontrolleure dienen

Was soll aus Alexander Dobrindts Maut werden? Die Polizei will die Kontrolle der Vorschriften nicht übernehmen. Und Österreich überlegt, eine Klage einzureichen oder ihre Maut zur Rache auszuweiten.

Nachrichten-Ticker
EU-Kommission verteidigt in Maut-Debatte ihre rote Linie

Die EU-Kommission hat in der Debatte um die deutschen Maut-Pläne ihre rote Linie verteidigt.

Nachrichten-Ticker
Gewerkschaft: Keine Polizisten als Maut-Kontrolleure

Die Deutsche Polizeigewerkschaft lehnt einen Einsatz von Polizisten bei der Kontrolle der geplanten Maut-Vorschriften für Autofahrer ab.

Nachrichten-Ticker
Pilotenstreik: Regierung ruft zu rascher Einigung auf

Zum Beginn des auf drei Tage angesetzten Pilotenstreiks bei der Lufthansa hat die Bundesregierung das Unternehmen und die Gewerkschaft Cockpit zu einer raschen Tarifeinigung aufgerufen.

Giftiges Spielzeug, tödliche Kleidung, billige Autoteile
Giftiges Spielzeug, tödliche Kleidung, billige Autoteile
Die gefährlichsten Produkte des Jahres

Bunt, billig - und tödlich: Die EU-Staaten haben im vergangenen Jahr besonders viele gefährliche Produkte aus dem Verkehr gezogen. Die meisten kamen aus China. Ein Sammelsurium des Grauens.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?