A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Personal Computer

Digital
Digital
Ende von Windows XP hilft dem PC-Markt

Das Ende des Betriebssystems Windows XP hat mit einer Welle von Ersatzkäufen die zuletzt steile Talfahrt des PC-Marktes deutlich gebremst.

Politik
Politik
Die Welt im Gründungsjahr von "Wetten, dass..?"

Die Welt war eine andere, als Frank Elstner 1981 mit "Wetten, dass..?" an den Start geht. Dass "dass" damals noch mit "ß" geschrieben wird, ist nur eine Randnotiz.

Digital
Digital
Microsoft möbelt Windows und Windows Phone auf

Microsoft spendiert seinem Betriebssystem Windows mit einem Update zahlreiche neue Funktionen und will die Bedienung auch auf Rechnern mit Displays ohne Touch-Funktion deutlich vereinfachen.

Nachrichten-Ticker
Apple Macintosh wird 30 Jahre alt

Lange bevor Apple die Technikwelt mit iPhones und iPads umkrempelte, schrieb der US-Konzern mit einem klobigen Rechner für den heimischen Schreibtisch Computergeschichte.

Nachrichten-Ticker
Apple Macintosh wird 30 Jahre alt

Lange bevor Apple die Technikwelt mit iPhones und iPads umkrempelte, schrieb der US-Konzern mit einem klobigen Rechner für den heimischen Schreibtisch Computergeschichte.

Nachrichten-Ticker
Apple Macintosh wird 30 Jahre alt

Lange bevor Apple die Technikwelt mit iPhones und iPads umkrempelte, schrieb der US-Konzern mit einem klobigen Rechner für den heimischen Schreibtisch Computergeschichte.

Nachrichten-Ticker
Apple Macintosh wird 30 Jahre alt

Lange bevor Apple die Technikwelt mit iPhones und iPads umkrempelte, schrieb der US-Konzern mit einem klobigen Rechner für den heimischen Schreibtisch Computergeschichte.

Abgang von Steve Ballmer
Abgang von Steve Ballmer
Microsofts Lautsprecher zieht sich zurück

Steve Ballmer hat seinen Rücktritt auf Raten angekündigt. Als Microsoft-Chef musste er einige Nackenschläge einstecken. Unvergessen bleiben seine Präsentationen, die häufig sehr unterhaltsam waren.

Update für Windows 8
Update für Windows 8
Microsoft reißt das Ruder herum

Nach harscher Kritik von PC-Herstellern, Analysten und Anwendern wird Microsoft Windows 8 früher als erwartet überarbeitet. Die nächste Version Windows Blue soll noch in diesem Jahr kommen.

Windows 8
Windows 8
Microsoft meldet 100 Millionen Lizenzen

Trotz aller Kritik wurde Microsoft sein neues Betriebssystem Windows 8 in einem halben Jahr 100 Millionen Mal los. Allerdings lief der Verkauf zuletzt schleppender. Ein Update soll es wieder richten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?