Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Apple

Apple

Apple ist ein für viele seiner Kunden weniger ein Technologiekonzern als eine Religion. Sie fiebern monatelang neuen Produkten entgegen und feiern deren Vorstellung wie eine Messe. Es gibt viele Spekulationen über den Erfolg des Unternehmens, dem es nach 20 Jahre langem Nacheifern von Microsoft und IBM gelungen ist, in seine Marke ein Lebensgefühl zu verpacken. Apple macht aus allem ein Geheimnis und vor den perfekt inszenierten Keynotes, auf denen die Produkte präsentiert werden, überschlagen sich die Spekulationen, welches Produkt als nächstes den Telekommunikationsmarkt revolutionieren wird. Der 2011 verstorbene Steve Jobs wirkte auf diesen Apple-Keynotes wie der Messias, der die Spannung durch Stück-für-Stück Preisgabe der Funktionen bis er auf das tatsächliche Gerät kam für die Besucher ins Unermessliche trieb, die daraufhin in Jubel ausbrachen, als brächte Jobs die Erlösung. Der neue CEO, Tim Cook, führt die Keynotes gekonnt weiter. Das iPhone, das iPad, das MacBook, sind die Flaggschiffe des Unternehmens und bei jeder Neuerung sorgen sie für Aufregung unter den Jüngern. Es gibt aber auch Kritiker des Unternehmens. So lässt Apple seine Produkte in China fertigen, wo Menschen unter schlechten Arbeitsbedingungen und zu niedrigsten Löhnen die Geräte zusammenbauen.

Text: Sabrina Twele,  30.01.2015


Soundcloud zählt zu Berlins bekanntesten Start-Ups, Nutzer können hier auch eigene Musik hochladen

Konkurrenz für Spotify & Co.

Das nächste Musikabo kommt von Soundcloud

Samsung Galaxy S7 Galaxy S8

Gerüchteküche

Galaxy S8: Diese Features klaut Samsung nächstes Spitzenmodell vom iPhone

Malte Mansholt

Best of Apple 2016

iPhone-Apps, Filme, Spiele: Das sind Apples Geheimtipps des Jahres

Die Akkus vom iPhone 6, 6S und 6S Plus machen chinesischen Nutzern Probleme

Akku-Probleme bei Apple

Berichte über explodierende iPhones in China

Das iPhone SE (links) neben dem iPhone 6s.

iPhone SE bei Netto

So günstig war ein aktuelles iPhone noch nie zu bekommen

Nokia Smartphone

Comeback

So will Nokia mal wieder Smartphone-König werden

Das iPhone 7 Plus hebt sich vor allem mit der Doppelkamera vom kleineren Modell ab.

Apple-Zulieferer Foxconn

Manager verdiente mit geklauten iPhones Millionen

iPhone 7 Akku

Mysteriöser Fehler

Geht Ihr iPhone immer bei 30 Prozent Akkuladung aus? Sie sind nicht allein!

Malte Mansholt
Apple Campus 2

Zentrale im Silicon Valley

Neues Drohnenvideo zeigt Apples Mega-Hauptquartier

Christoph Fröhlich
iPhone 8

Experte sicher

Trotz iPhone 8: Apple plant 2017 neuen Anlauf mit Billig-iPhone

iPhone 8

Gerüchteküche

So will Apple die Kamera des iPhone 8 noch besser machen

Malte Mansholt
iPhone 7 wasserdicht

Dabei ist es gar nicht wasserdicht

iPhone 4 liegt ein Jahr auf dem Grund eines Sees - und funktioniert noch

Malte Mansholt
Drake Apple Music Taylor Swift

Werbung mit Rapper Drake

Wenn harte Kerle Taylor Swift hören, wird's gefährlich im Fitnessstudio

Apple will sich gegen den gigantischen Steuerbescheid wehren. Foto: Julian Stratenschulte

Aktuelle Studie

Neue iPhone-Modelle stürzen häufiger ab als Android-Smartphones

Mit dem iPhone erwirtschaftete Apple im vergangenen Quartal einen Gewinn von mehreren Milliarden Dollar

Marktanalyse

Über 90 Prozent der Smartphone-Gewinne gehen an Apple

Ein iPhone 6S steht im Vorführraum des Apple-Stores. Einige Geräte haben Batterieprobleme. Foto: Axel Heimken

Schritt für Schritt

So bereiten Sie Ihr iPhone 6s auf den Akkutausch vor

Das genaue Angebot des diesjährigen Black Friday hält Apple noch geheim

"Save the date"

Apple mischt beim Black Friday mit

Lenovo-Chef Yang Yuanqing räumt Schwierigkeiten bei der Einbindung von Motorola ein. Photo: Jason Ogulnik Foto: Jason Ogulnik

Einbindung von Motorola

Lenovo: «Wir werden alle möglichen smarten Geräte bauen»

Ein iPhone 6S steht im Vorführraum des Apple-Stores. Einige Geräte haben Batterieprobleme. Foto: Axel Heimken

Kostenlose Aktion

Apple wechselt Batterien bei einigen iPhone 6s aus

Wegen Trump-Wahl

Das iPhone könnte bald doppelt so teuer werden

Das weltweite Reparaturprogramm ist Apples erste Reaktion auf die schon seit Monaten kursierenden Vorwürfe zum alten iPhone 6 Plus. Foto: Christoph Schmidt

"Touch Disease"

Apple repariert kaputte Displays beim iPhone 6 Plus - allerdings nicht gratis

Klage gegen Sperre gescheitert

Russland blockiert Karriere-Netzwerk Linkedin

Aktualisierter Praxistest

MacBook Pro: Leichter und mit innovativer «Touch Bar»

Nintendo Super Mario Run iPhone

Super Mario Run

Nintendo verrät, wann Super Mario aufs iPhone kommt – und was es kostet

Malte Mansholt
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools