Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Das sind die neun besten Videospiele für Kids

Die meisten Videospiele richten sich an Erwachsene, doch es gibt auch für Kids echte Gaming-Perlen. Wir stellen neun unterhaltsame Spiele vor, die Eltern ihren Kindern bedenkenlos schenken können.

  Disney Infinity 3.0: Die Macht ist stark in diesem Klotz  Im Dezember begann die Star-Wars-Mania bei Jung und Alt. Das beste Videospiel für junge Jedis ist derzeit Disney Infinity 3.0. Der Clou: Damit ist es möglich, echte Actionfiguren (zwei Stück im Lieferumfang enthalten) in die virtuelle Welt zu übertragen. Setzt man also eine Yoda-Figur auf das Spielbrett, erscheint das grüne Männchen kurz darauf auf dem Bildschirm. Das finden nicht nur Kids cool.    Doch Eltern, aufgepasst: Mit dem Starter Kit haben sie quasi nur das halbe Spiel zur Verfügung. Wer zusätzliche Spielwelten freischalten will, benötigt weitere Figuren - und das geht schnell ins (Taschen)Geld. Das Playset für Disneys "Alles steht Kopf" kostet etwa noch einmal 27 Euro, eine Einzelfigur wie Chewbacca oder Schneemann Olaf ("Frozen") kostet 11 Euro. Sieht man einmal vom hohen Preis ab, sind die Infinity-Spiele für junge Disney-Fans sehr empfehlenswert.  Disney Infinity 3.0 (ab 6 Jahre) gibt es für Xbox One, Xbox 360, PS 3, PS 4, Wii U und PC

Disney Infinity 3.0: Die Macht ist stark in diesem Klotz

Im Dezember begann die Star-Wars-Mania bei Jung und Alt. Das beste Videospiel für junge Jedis ist derzeit Disney Infinity 3.0. Der Clou: Damit ist es möglich, echte Actionfiguren (zwei Stück im Lieferumfang enthalten) in die virtuelle Welt zu übertragen. Setzt man also eine Yoda-Figur auf das Spielbrett, erscheint das grüne Männchen kurz darauf auf dem Bildschirm. Das finden nicht nur Kids cool.

Doch Eltern, aufgepasst: Mit dem Starter Kit haben sie quasi nur das halbe Spiel zur Verfügung. Wer zusätzliche Spielwelten freischalten will, benötigt weitere Figuren - und das geht schnell ins (Taschen)Geld. Das Playset für Disneys "Alles steht Kopf" kostet etwa noch einmal 27 Euro, eine Einzelfigur wie Chewbacca oder Schneemann Olaf ("Frozen") kostet 11 Euro. Sieht man einmal vom hohen Preis ab, sind die Infinity-Spiele für junge Disney-Fans sehr empfehlenswert.

Disney Infinity 3.0 (ab 6 Jahre) gibt es für Xbox One, Xbox 360, PS 3, PS 4, Wii U und PC

Manch einer belächelt Videospiele immer noch als ein "Hobby für Kinder". Doch wer sich die Gaming-Blockbuster der vergangen Monate genauer anschaut, stellt fest: Die Spiele sind alles, nur nicht kinderfreundlich. In "Far Cry Primal" erlegt man eigenhändig Mammuts und Kannibalen, in "Assassin's Creed Syndicate" schleicht man wie Jack the Ripper durch das historische London und meuchelt Feinde aus dem Hinterhalt.

Spiele für Kinder, die weder brutal noch zu komplex sind, werden dagegen selten großflächig beworben. Doch es gibt sie, die Videospiel-Perlen, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen Spaß machen - und die Eltern gemeinsam mit ihrem Nachwuchs daddeln können.

Der stern stellt neun Games für den PC, die Playstation 4, Xbox One und Nintendos Wii U vor, die Sie bedenkenlos ihren Kids schenken können. Gespielt wird aber natürlich erst nach den Hausaufgaben.

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools