HOME

Diese neuen Serien und Filme starten im Oktober auf Netflix und Amazon

Im Oktober starten auf Netflix und Amazon Prime Video viele neue Filme und Serien. Zu den Highlights zählen der neue James-Bond-Film "Spectre" und die zweite Staffel von "Stranger Things". Darauf können sich Streaming-Fans freuen.

Nachschub für Serienjunkies: Auch im Oktober bringen die beiden größten Streaming-Anbieter Amazon und Netflix viele neue Serien, Filme und Dokumentationen an den Start. In diesem Monat stehen gleich mehrere Highlights in den Startlöchern: Auf Netflix startet kurz vor Halloween die zweite Staffel der gefeierten Mystery-Serie "Stranger Things". Amazon stellt zum Auftakt James Bonds jüngstes Abenteuer "Spectre" und den Actionstreifen "John Wick: Kapitel 2" zum Abruf bereit. Eine Auswahl der Neustarts im Oktober.

Neue Filme auf Netflix

The Exorcist, verfügbar ab 01.10.

The Meyerowitz Stories, verfügbar ab 13.10.

The Babysitter, verfügbar ab 13.10.

diverse "Star Wars"-Filme, verfügbar ab 15.10.

Der Beweis, verfügbar ab 15.10.

Pan, verfügbar ab 17.10.

Irrational Man, verfügbar ab 17.10.

1922, verfügbar ab 20.10.

Wheelman, verfügbar ab 20.10.

Neue Serien und Staffeln auf Netflix

Queen of the South, Staffel 1, verfügbar ab 01.10.

Suburra, Staffel 1, verfügbar ab 06.10.

Riverdale, Staffel 2, verfügbar ab 12.10.

Mindhunter, Staffel 1, verfügbar ab 13.10.

Berlin Station, Staffel 2, verfügbar ab 16.10.

Haters Back Off, Staffel 2, verfügbar ab 20.10.

Wanted, Staffel 1 und 2, verfügbar ab 24.10.

The Walking Dead, Staffel 7, verfügbar ab 25.10.

Stranger Things, Staffel 2, verfügbar ab 27.10.

Neue Filme auf Amazon Prime Video

Ewige Jugend, verfügbar ab 01.10.

Königin der Wüste, verfügbar ab 01.10.

007 - Spectre, verfügbar ab 03.10.

Deepwater Horizon, verfügbar ab 06.10.

: Kapitel 2, verfügbar ab 16.10.

Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft,  verfügbar ab 15.10.

Flight, verfügbar ab 21.10.

Dark Places, verfügbar ab 21.10.

Sisters, verfügbar ab 23.10.

Hail, Caesar!, verfügbar ab 30.10.

Neue Serien und Staffeln auf Amazon Prime Video

Secrets and Lies, Staffel 1 & 2, verfügbar ab 01.10.

The Shannara Chronicles, Staffel 2, verfügbar ab 12.10.

The Tick, Staffel 1, verfügbar ab 13.10.

Kevin Can Wait, Staffel 2, verfügbar ab 17.10.

One Mississippi, Staffel 2, verfügbar ab 27.10.


Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.