HOME

Trolle schicken ahnungslose Touristen in Kult-Puff

Echten Münchnern ist der Leierkasten natürlich ein Begriff. Sie wissen, welche speziellen Bedürfnisse dort befriedigt werden. Doch seit einiger Zeit bekommt das Schwabinger Etablissement ungewöhnlichen Besuch. Das liegt an Empfehlungen im Netz.

Rot angestrahlt: der Münchner Kult-Puff Leierkasten wird im Netz als Restaurant angepriesen

"Nettes Ambiente, freundlicher Service, erklassige Weine": Das Münchner Bordell Leierkasten wird über eine App als gutes Restaurant empfohlen.

"Probier doch mal den Leierkasten." Wer als Neuling in die App "Jodel" nutzt, um sich in der bayerischen Metropole zu orientieren, bekommt seit einigen Wochen auf die Frage nach einem guten Restaurant diese Antwort. Die üblichen Empfehlungen wie "Ich kann den Leierkasten nur empfehlen. Nettes Ambiente, freundlicher Service und ausgezeichnete Weine" fehlen ebenfalls nicht. Alles wunderbar, so scheint es. Doch wer schließlich ahnungslos vor dem Leierkasten steht, der braucht entweder ein dickes Fell oder ganz viel Humor. Denn der Leierkasten ein Bordell.

Den Humor verloren hat allerdings längst der Geschäftsführer des Kult-Puffs im Stadtteil Schwabing-Freimann. "Seit drei Wochen geht das schon so", klagt Velica A. in einem Bericht der Münchner "tz". "Es kommen Touristen, die ganz erstaunt sind, wenn sie uns besuchen." Sogar Familien finden sich im Leierkasten ein. "Erst kürzlich kam ein junges Ehepaar aus Pfaffenhofen, das mit seinen Kindern eigentlich nur ein Theater besuchen wollte", berichtet A. genervt.

Bewertungen für das Lokal Leierkasten

Unter falscher Flagge: Bei Google gibt es positive Bewertungen für das "Lokal" Leierkasten


Leierkasten – "selten so gut gegessen"

Grund manches ungewollten Besuchs sind nicht nur die Spaß-Empfehlungen in der App, sondern auch die irreführenden Bewertungen bei Google. "Selten so gut gegessen in München", steht da beispielsweise zu lesen. "Wir können die Bewertungen nicht löschen", ärgert sich A., "das müsste Google selbst machen. Aber die unternehmen nichts." Immerhin: Ein Wikipedia-Eintrag mit der Bezeichnung "Leierkasten (Gourmettempel)" existiert bis auf das Stichwort nicht mehr. Dafür haben Witzbolde aber unter der Adresse www.leierkasten.tk sogar eine Homepage ins Netz gestellt. Dort werden die angeblichen kulinarischen Spezialitäten gefeiert. Zusammen mit den falschen Bewertungen hat es vor allem der "Lavakuchen" zu einiger Berühmtheit gebracht.

Velica A. kann darüber nicht (mehr) lachen. Wieso gerade sein Etablissement zur Zielscheibe der studentischen Digital-Kampagne wurde, ist unklar. Sein Geschäftsmodell ändern will der Geschäftsführer jedenfalls nicht: "Wir sind ein Bordell und wollen deshalb als solches deklariert werden", sagt er der "tz". Das gelte auch für das Internet.

Fotoprojekt von Vee Speers: Welt der Verlockung


dho
Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools