SchülerVZ wird am 30. April eingestellt

9. April 2013, 10:43 Uhr

Einst hippes Millionen-Netzwerk, nun wird der Stecker gezogen: SchülerVZ wird am 30. April eingestellt, knapp 200.000 Nutzer sind betroffen. Bis Monatsende können wichtige Daten gesichert werden.

SchülerVZ, StudiVZ, VZ, Netzwerk, Ende, Aus, April

Das soziale Netzwerk SchülerVZ wird am 30. April eingestellt©

Aus für SchülerVZ: Das 2007 gestartete soziale Netzwerk für Jugendliche zwischen 10 und 21 Jahren soll am 30. April dichtgemacht werden, hieß es in einer Ankündigung auf der Webseite "SchuelerVZ.net". "Mit der Schließung werden alle deine Inhalte und Daten vollständig und unwiederbringlich gelöscht", heißt es dort in einer Mitteilung an die Nutzer. Der Eigentümer der VZ-Netzwerke, die Investmentgesellschaft Vert Capital, bestätigte nach einem Bericht von "Spiegel Online" diesen Schritt.

Etwa 200.000 Nutzer sollen betroffen sein. Vor eineinhalb Jahren soll SchülerVZ noch fünf Millionen Nutzer gehabt haben. Die gespeicherten Daten der SchülerVZ-User können noch bis zum Monatsende Daten gesichert werden.

Tausende Fake-Profile

Der Grund für das plötzliche Aus ist bislang nicht bekannt, vermutlich war die Betreuung der meist minderjährigen Nutzer zu arbeitsintensiv. Der Radiosender 1Live berichtete kürzlich, auf SchülerVZ würden Tausende von gefälschten Profilen von Prominenten und Fernsehfiguren existieren.

Vert Capital hatte die VZ-Netzwerke im September 2012 von Holtzbrinck Digital übernommen. Neben SchülerVZ für Nutzer zwischen zehn und 21 Jahren gehören auch die Netzwerke StudiVZ und MeinVZ dazu. Damals hieß es, Vert Capital wolle die Netzwerke weiter betreiben und ihre Funktionen erweitern.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
MeinVZ Mitteilung Monatsende Nutzer Spiegel Stecker
Digital
Extra: Leben im Internet der Dinge Extra Leben im Internet der Dinge
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen

 

  von Gast 98659: palmen in irland

 

  von Gast 98655: Kosten im Pflegefall

 

  von Amos: Maut: jetzt für Autobahnen und Bundesstraßen. Da die Bundesstraßen B 1, B 236 und B 54 mitten durch...