A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hacker

Samsungs Fingerabdruck-Scanner überlistet
Samsungs Fingerabdruck-Scanner überlistet
Hacker knacken das Galaxy S5

Der Chaos Computer Club hat den Fingerabdrucksensor des Samsung Galaxy S5 gehackt. Mit einem gefälschten Fingerabdruck aus Holzleim, dank dem die Hacker auch schon das iPhone 5S knacken konnten.

Ein Bonusmeilenjäger erzählt
Ein Bonusmeilenjäger erzählt
Wie man drei Jahre gratis fliegen kann

Travel Hacking nennen Vielflieger die exzessive Jagd nach Gratisflügen durch das Ausnutzen aller erdenklichen Promo-Aktionen. Ein Amerikaner hat nun seine Tricks verraten.

Heartbleed-Sicherheitslücke
Heartbleed-Sicherheitslücke
Warum es nicht reicht, wenn Sie nur Ihr Passwort ändern

Experten raten, wegen des "Heartbleed"-Fehlers die Passwörter von Internetdiensten zu ändern. Doch das allein reicht nicht: Zudem sollte man unbedingt die Browser-Einstellungen überprüfen.

Politik
Politik
"Heartbleed"-GAU stellt Sicherheit des Internets in Frage

Die wohl gravierendste Sicherheitslücke in der Geschichte des Internets blieb über zwei Jahre lang unentdeckt, obwohl der Programmiercode für jedermann zugänglich war.

Gravierende Sicherheitslücke
Gravierende Sicherheitslücke
Dieser Comic erklärt, wie "Heartbleed" funktioniert

Wie bekommt man einen Webserver dazu, seine Geheimnisse preiszugeben? Ein neuer Netz-Cartoon erklärt, wie Hacker die gefährliche Sicherheitslücke "Heartbleed" ausnutzen können.

Sicherheitslücke in OpenSSL
Sicherheitslücke in OpenSSL
Deutscher Programmierer fabrizierte "Heartbleed"

Diesmal war es nicht die NSA. Für klaffende Sicherheitslücke in vielen Web-Diensten, "Heartbleed" genannt, ist nach eigenem Bekunden ein deutscher Programmierer verantwortlich. Der Fehler sei trivial.

Digital
Digital
Deutscher Programmierer schrieb fehlerhaften SSL-Softwarecode

Der fehlerhafte Software-Code, der die aktuelle Sicherheitslücke in vielen Web-Diensten auslöste, wurde von einem Programmierer aus Deutschland geschrieben.

Sicherheitslücken und geklaute Passwörter
Sicherheitslücken und geklaute Passwörter
Wie die Datendiebe arbeiten

Professionelle Hackergruppen stehlen und verkaufen Daten. Ihre Dienste bieten sie auf einem eigenen Schwarzmarkt an. Auf manche illegale Waren gibt es sogar Garantie.

Diebstahl von Mailpasswörtern
Diebstahl von Mailpasswörtern
Sind Ihre E-Mail-Daten noch sicher?

Wie sicher sind ihre E-Mail-Daten nach dem jüngsten Datenklau? Auf der Seite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik können Sie prüfen, ob auch Sie betroffen sind.

Gravierende Sicherheitslücke
Gravierende Sicherheitslücke
Was der "Heartbleed"-Fehler für User bedeutet

IT-Experten warnen: Im Verschlüsselungsprogramm OpenSSL ist ein gravierender Fehler aufgetaucht. Login-Daten und Passwörter können geklaut werden. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?