A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Internetrecht

Politik
Politik
Streit um IP-Adressen: Klage gegen Bundesrepublik vor dem BGH

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verhandelt über die Klage eines Kieler Landtagsabgeordneten der Piratenpartei gegen die Bundesrepublik Deutschland.

Abmahnung wegen Facebook-Vorschaubild
Abmahnung wegen Facebook-Vorschaubild
Großer Streit um kleine Bildchen

1800 Euro Strafe für das Verbreiten eines Mini-Fotos: Weil ein Facebook-User einen Link samt Vorschaubild teilte, trudelte ein satte Forderung ein. Experten fürchten eine Abmahnflut.

Internetrecht
Internetrecht
Richter beschlagnahmt Facebook-Account

Ein schwäbischer Amtsrichter könnte Geschichte im Online-Recht schreiben. Der Jurist hat bei Facebook den Account eines Angeklagten beschlagnahmen lassen. Es ist unklar, ob er an die Daten rankommt.

So können Sie sich wehren
So können Sie sich wehren
10 Tipps gegen Inkasso-Abzocke

Abofallen, Telefonbetrug, Gewinnbriefe: Wer einmal Abzockern auf den Leim gegangen ist, muss sich oft noch Jahre mit unberechtigten Inkasso-Schreiben herumärgern. Wie Sie sich wehren können.

Kritik an
Kritik an "Farmville" und Co.
Reiche Ernte für Datensammler

Social Games sind beliebt, das Spielen in Online-Communities ist ein Renner. Was viele Spieler jedoch nicht wissen: Sie verraten dabei dem Anbieter auch eine Menge über sich.

Online-Kriminalität
Online-Kriminalität
Wenn Viren Kinderpornos bringen

Ohne Wissen der Nutzer öffnen einige Viren Computer für die Verteilung von Kinderpornografie. Das kann Betroffene ihren Ruf kosten und sie auch ins Gefängnis bringen.

Impressum bei Webseiten
Impressum bei Webseiten
Wie privat ist meine Homepage?

Wer eine Webseite geschäftlich nutzt, braucht es. Aber auch die meisten anderen Internetauftritte, darunter auch Blogs, kommen nicht ohne ein Impressum aus. Maßgebliches Kriterium: Ist ein Angebot rein privat oder nicht?. Wer das Problem ignoriert, kann teure Überraschungen erleben.

Prozess gegen
Prozess gegen "The Pirate Bay"
Internet-Piraten gegen Hollywood

Niemand, der wegen Raubkopiererei angeklagt ist, tritt der Film- und Musikindustrie so dreist gegenüber wie die Betreiber der speziellen Suchmaschine "The Pirate Bay". In Stockholm beginnt nun der Prozess gegen die jungen Schweden. Beide Seiten sehen das Verfahren als wegweisend an.

Internetrecht
Internetrecht
Websites rechtssicher machen

Ein Angebot im Internet betreibt, muss sich vor juristischen Fallstricken in Acht nehmen: Impressum und Allgemeine Geschäftsbedingungen schreiben sich nicht von selbst. In vielen Fällen können im Internet erhältliche Musterformulierungen ausreichen. Und manchmal hilft nur der Anwalt.

Internetstreams
Internetstreams
Fußballgucken in der Grauzone

Für Fußballfans sind sie ein Segen: Livestreams, die übers Internet Spiele der Bundesliga übertragen. Doch selten sind sie legal. Pay-TV-Anbieter wollen nun gegen diese Angebote vorgehen - sogar die Zuschauer könnten belangt werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?