A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Millionenstrafe

Wirtschaft
Wirtschaft
Business-Allianz von IBM und Apple lässt SAP-Chef kalt

Wachsende Umsätze im noch jungen Geschäft mit Software-Abomodellen lassen SAP-Chef Bill McDermott gelassen auf die neue Allianz zwischen dem Rivalen IBM und Apple blicken.

Wegen Preisabsprachen
Wegen Preisabsprachen
Millionenstrafe gegen "Wurstkartell" verhängt

Zahlreiche Wursthersteller haben sich jahrelang über Preisspannen abgestimmt und dadurch höhere Preisforderungen durchgesetzt. Dafür wurden sie nun vom Bundeskartellamt mit Bußgeldern belegt.

Wegen US-Sanktionen
Wegen US-Sanktionen
Commerzbank droht Strafe von 500 Millionen Dollar

Von den USA aus soll die Commerzbank Geschäfte mit dem Iran und dem Sudan gemacht haben. Gegen diese Länder wurden aber Sanktionen verhängt. Deshalb droht der Commerzbank nun eine Millionenstrafe.

Misha Defonseca
Misha Defonseca
Millionenstrafe wegen gefälschter Holocaust-Biografie

Ein US-Gericht hat die belgische Autorin der gefälschten Holocaust-Augobiografie Misha Defonseca dazu verurteilt, ihrem Verleger 22,5 Millionen Dollar (rund 16,3 Millionen Euro) zu zahlen.

Verbotene Preisabsprachen
Verbotene Preisabsprachen
Biertrinker sollen doppelt zahlen

Vier Brauer müssen wegen Preisabsprachen mehr als 100 Millionen Euro Geldstrafe bezahlen. Doch finanzieren müssen das wohl die, die wegen der Absprachen eh zu viel für ihr Bier ausgeben mussten.

Nachrichten-Ticker
Bilfinger muss in USA Millionenstrafe zahlen

Der deutsche Baukonzern Bilfinger muss in den USA wegen Korruption bei einem Pipeline-Projekt in Nigeria 32 Millionen Dollar (23 Millionen Euro) Strafe zahlen.

Nachrichten-Ticker
Juristische Schlappe für Deutsche Bank in Zinsskandal

Die Deutsche Bank hat bei der Aufarbeitung ihrer Verwicklung in den Skandal um die Manipulation international bedeutender Zinssätze eine juristische Schlappe erlitten.

Entscheidung aus Karlsruhe
Entscheidung aus Karlsruhe
Bundestag muss NPD weiter finanzieren

Wegen eines fehlerhaften Rechenschaftsberichts hatte der Bundestag der NPD den Geldhahn zugedreht. Doch jetzt pfiff das Verfassungsgericht die Abgeordneten zurück - zumindest vorläufig.

Urteil zu Parteispenden
Urteil zu Parteispenden
Möllemann kostet die FDP Millionen

Nun ist es amtlich: Die FDP muss wegen des Möllemann-Spendenskandals eine Millionenstrafe zahlen. Wie viel genau, muss noch gerichtlich geklärt werden.

Listerien im Käse
Listerien im Käse
Gericht verdonnert Lidl zu Millionenstrafe

2010 hatte Lidl mit Bakterien belasteten Käse verkauft, ein Mensch starb. Ein Gericht wirft dem Discounter nun Schlamperei vor - und verhängt eine hohe Geldstrafe.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?