A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Online-Netzwerks

Sprechen statt schreiben
Sprechen statt schreiben
Facebook entwickelt Spracherkennung für Messenger

Facebook entwickelt eine Funktion, mit der man Nachrichten aufnehmen kann, die der Messenger dann in Text umwandelt. Der Clou dabei: Die Spracherkennung soll auch undeutliche Äußerungen erkennen.

Digital
Digital
Facebook will beim Geldverdienen im Messenger behutsam vorgehen

Facebook will sich Zeit mit dem Geldverdienen in seinem Kurznachrichtendienst Messenger lassen.

Digital
Digital
Facebook schnappt sich Spezialisten für Spracherkennung

Facebook hat den kalifornischen Spracherkennungsspezialisten wit.ai übernommen.

"A Year of Books"
Facebook-Chef Mark Zuckerberg gründet virtuellen Buchclub

Mark Zuckerberg setzt sich für jedes Jahr ein neues Ziel. 2015 will er möglichst viele Bücher lesen, verkündet der Facebook-Chef. In dem Online-Netzwerk will er mit anderen über die Titel diskutieren.

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
Atomenergiebehörde beteiligt sich am Kampf gegen Virus

Die Atomenergiebehörde will schnelle Diagnosen des tödlichen Virus ermöglichen. Auch Mark Zuckerberg engagiert sich im Kampf gegen Ebola. Alles zum Thema gibt es im Tagesrückblick.

Nachrichten-Ticker
Facebook kauft Internetsicherheitsfirma PrivateCore

Facebook kauft die in Kalifornien ansässige Internetsicherheitsfirma PrivateCore, um die Sicherheit des Online-Netzwerks zu stärken.

Keine Nachrichten mehr in der App
Keine Nachrichten mehr in der App
Facebook zwingt zum Messenger

Mobil chatten über die Facebook-App - das ist demnächst nicht mehr möglich. Facebook-Nachrichten können auf Android-Geräten und iPhones bald nur noch mit der Messenger-App gelesen werden.

Neue Speicherfunktion bei Facebook
Neue Speicherfunktion bei Facebook
Das lese ich später!

Sie stolpern über einen interessanten Facebook-Beitrag, haben aber keine Zeit, ihn zu lesen? Mit der neuen "Save"-Funktion können Sie Links und Orte für einen späteren Zeitpunkt abspeichern.

Nachrichten-Ticker
Chinas Online-Riese Alibaba plant Rekord-Börsengang

Der chinesische Online-Handelsriese Alibaba hat den Weg für seinen Börsengang in den USA bereitet.

Spektakulärstes Aktiendebüt seit Facebook
Spektakulärstes Aktiendebüt seit Facebook
Chinesischer Internetriese Alibaba plant Börsengang

Ganze 80 Prozent des Online-Handels in China laufen über die Plattformen von Alibaba. Das schnell wachsende Unternehmen will jetzt an die New Yorker Börse. Die Wall Street ist in heller Aufregung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?