A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rücksendung

Krim-Krise
Krim-Krise
OSZE sendet 100 Beobachter in die Ukraine

Die EU schließt ein Abkommen mit der Ukraine und verschärft die Sanktionen gegen Putin. Am Abend stimmt Russland der Entsendung von OSZE-Botschaftern zu. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Gelöschte Kundenkonten
Gelöschte Kundenkonten
Amazon sortiert Rücksender aus

Vorsicht bei Warenrücksendungen! Päckchen zurückzugeben, ist das gute Recht des Kunden. Aber wer es übertreibt, bekommt Hausverbot bei Amazon - ohne Vorwarnung und lebenslang.

Nachrichten-Ticker
Bundestag deckelt Abmahngebühren bei illegalen Downloads

Eine Reihe von Gesetzesänderungen soll Verbraucher künftig besser vor Abzocke am Telefon und im Internet schützen.

Stiftung Warentest prüft Shoppingclubs
Stiftung Warentest prüft Shoppingclubs
Online-Schnäppchenjagd kann teuer werden

Schnäppchen oder Mogelpackung? Stiftung Warentest hat sechs Shoppingplattformen untersucht, die mit Rabatten von bis zu 80 Prozent werben. Keine war "gut", eine sogar nur "ausreichend".

Gekaufte Produktbewertungen
Lug und Trug im Internet

Lobhudelei oder zu geschliffene Formulierungen: Offensichtlich gefälschte Produktbewertungen und Erfahrungsberichte kennen viele Verbraucher inzwischen. Doch die Fälschungen werden immer professioneller und sind für den Kunden immer schwerer zu erkennen.

Kundenrechte bei Rückgabe und Umtausch
Kundenrechte bei Rückgabe und Umtausch
Reklamation auch ohne Kassenbon

Reklamieren ist einfacher als gedacht. Beim Umtausch hilft das Gesetz dem Kunden - auch ohne Kassenbon und Originalverpackung. Die wichtigsten Fragen rund um das Thema Reklamation.

Shopping im Netz
Shopping im Netz
Onlinekäufer genießen besondere Rechte

Wer keine Lust auf überfüllte Läden hat, kauft Weihnachtsgeschenke online. Da man im Internet nichts anfassen kann, sind Fehlkäufe möglich. Deshalb sollten Onlineshopper ihre Rechte kennen.

Versandgebühr unzulässig
Versandgebühr unzulässig
EU-Richter watschen Händler ab

Bei Stornierungen von Bestellungen müssen Kunden in Zukunft keine Pauschalgebühren für die Versandkosten mehr zahlen. Der Europäische Gerichtshof urteilte, dass die Forderungen eines deutschen Versandhauses gegen EU-Recht verstoßen.

Einkäufe im Internet
Einkäufe im Internet
BGH stärkt Rückgaberechte von Online-Kunden

Schlappe für eBay: Die Internet-Handelsplattform muss zwei ihrer Klauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof. Es geht um Rücksendefristen und Schadenersatz für beschädigte Ware.

Ebay-Rechtsfragen
Ebay-Rechtsfragen
So verkaufen Sie richtig

Bei Ebay kann es beim Versteigern von Artikeln auch mal zu Problemen kommen. Im zweiten Teil der Rechtstipps beantwortet stern.de die 13 wichtigsten Fragen für Verkäufer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?