A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Schadenersatzforderungen

Wirtschaft
Wirtschaft
Ex-Führung verließ ADAC nicht freiwillig

Der ADAC muss sich weiter mit früheren Spitzenkräften streiten. Laut "Süddeutscher Zeitung" hat sich der Autoclub entgegen früherer Absichten mit seinem langjährigen Geschäftsführer Karl Obermair nicht auf eine einvernehmliche Trennung einigen können.

Politik
Politik
Hintergrund: Mögliche Reaktionen Russlands

Scharf geißelt Russland die "gesetzwidrigen" Sanktionen der EU und der USA in der Krim-Krise. Zugleich betont Moskau stets, sich eine Bandbreite von Zwangsmaßnahmen vorzubehalten.

Pannenserie in Detroit
Pannenserie in Detroit
General Motors ruft Millionen Fahrzeuge zurück

Verschleppter Rückruf, tödliche Unfälle: Der US-Autokonzern will kein Risiko mehr eingehen und ruft erneut mehr als eine Million Autos zurück. GM-Chefin Mary Barra ist bestürtzt.

Nachrichten-Ticker
GM muss weitere 1,8 Millionen Autos zurückrufen

Neue Hiobsbotschaft von General Motors: Der US-Autohersteller muss 1,8 Millionen weitere Fahrzeuge wegen technischer Probleme zurückrufen, davon mehr als 1,5 Millionen Wagen auf seinem Heimatmarkt.

Amoklauf vor fünf Jahren
Amoklauf vor fünf Jahren
Weiße Rosen für die Opfer von Winnenden

Die Tat jährt sich zum fünften Mal: Tim K. erschoss im süddeutschen Winnenden 15 Menschen und dann sich selbst. Die Stadt und die Albertville-Realschule gedenken der Opfer des Amoklaufs.

Nachrichten-Ticker
Ermittlungen zu Schumachers Unfall eingestellt

Der schwere Ski-Unfall von Formel-1-Legende Michael Schumacher ist nach Überzeugung der Ermittler nicht durch andere mitverschuldet worden: Die Staatsanwaltschaft im französischen Albertville hat ihre Untersuchungen zu dem Unfall eingestellt.

Verunglückter Formel-1-Weltmeister
Verunglückter Formel-1-Weltmeister
Keine Ermittlungen zu Schumachers Unfall

Die Staatsantwaltschaft in Frankreich stellt die Untersuchungen zum Ski-Unfall von Michael Schumacher ein. Demnach gibt es keine Mitschuldigen. Die Familie des Rennfahrers kann dennoch klagen.

Nachrichten-Ticker
Ermittlungen zu Schumachers Unfall eingestellt

Der schwere Ski-Unfall von Formel-1-Legende Michael Schumacher ist nicht durch andere mitverschuldet worden: Die Staatsanwaltschaft im französischen Albertville gab bekannt, dass sie ihre Untersuchungen einstelle.

Nachrichten-Ticker
Hochwasser: Südwest-England gleicht Lagunenlandschaft

Nach schweren Regenfällen im Südwesten Englands sind etliche Dörfer und Ortschaften von den Fluten der Themse überschwemmt worden.

Nachrichten-Ticker
Schadenersatz-Musterprozess um verstaatlichte HRE

Vor den Oberlandesgericht (OLG) München hat am Montag ein großangelegter Schadenersatz-Musterprozess gegen die verstaatlichte Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) begonnen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?