Zu Besuch bei stern.de: Griesgrämer, der Twitter-Schreck der Telekom
Zu Besuch bei stern.de Griesgrämer, der Twitter-Schreck der Telekom

Er pöbelt ständig und liebt Mariacron. Erst beschimpfte der Twitterer Griesgrämer den Telekom-Support. Und dann stand er bei stern.de vor der Tür. Die Geschichte eines ungebetenen Besuchs. Von Julia Rieke mehr...

Schwester des Facebook-Gründers: Randi Zuckerberg scheitert an Datenschutzeinstellungen
Schwester des Facebook-Gründers Randi Zuckerberg scheitert an Datenschutzeinstellungen

Mark Zuckerbergs Schwester Randi ist sauer, weil über Twitter ein privates Foto von ihr verbreitet wurde. Das Bild hatte sie auf Facebook nur "engen Freunden" gezeigt. Dachte sie zumindest. mehr...

Abstimmung über Nutzungsbedingungen: Post von Facebook - bitte nicht lesen!
Abstimmung über Nutzungsbedingungen Post von Facebook - bitte nicht lesen!

Facebook lässt die Nutzer über neue Geschäftsbedingungen abstimmen - ein letztes Mal. Zur Erinnerung kommt eine E-Mail, die bei vielen ungelesen im Papierkorb landet. Wir versuchen eine Übersetzung. Von Andreas Albert mehr...

Datenschutz: Facebook will Nutzer-Abstimmung abschaffen
Datenschutz Facebook will Nutzer-Abstimmung abschaffen

Facebook-Nutzer haben die Möglichkeit, mit Abstimmungen über Regeländerungen mitzuentscheiden - doch nur wenige machen Gebrauch davon. Jetzt soll die Mitbestimmung wegfallen. mehr...

Folge auf Kritik von Datenschützern: Facebook stoppt Gesichtserkennung in Europa
Folge auf Kritik von Datenschützern Facebook stoppt Gesichtserkennung in Europa

Die Gesichtserkennung bei Facebook wurde von deutschen Datenschützern immer hart kritisiert. Jetzt lenkt das weltgrößte Onlinenetzwerk ein. Die Funktion wird deaktiviert - in Europa. mehr...

Neues aus der Hirnforschung: Facebook ist fast so befriedigend wie Sex
Neues aus der Hirnforschung Facebook ist fast so befriedigend wie Sex

Heute keinen Sex gehabt? Dann tut's vielleicht auch ein Eintrag bei Facebook oder Twitter. Denn der kann im Gehirn zumindest Ähnliches bewirken, wie Forscher herausgefunden haben wollen. mehr...

Facebook-Blackout: Millionen Nutzer betroffen - Anonymous narrt Medien
Facebook-Blackout Millionen Nutzer betroffen - Anonymous narrt Medien

Panne bei Facebook: Für Millionen Nutzer war das soziale Netzwerk am Morgen nicht erreichbar. Über die Ursache der Störung schweigt man sich aus. Ein angeblicher Anonymous-Hack erwies sich als Ente. mehr...

Der neue Social Reader von stern.de: Besser lesen mit Freunden
Der neue Social Reader von stern.de Besser lesen mit Freunden

Mitlesen erwünscht: Als erste deutsche Nachrichtenseite hat stern.de einen Social Reader entwickelt. Mit dieser App können Sie unsere Artikel direkt in Facebook lesen und mit Freunden teilen. mehr...

"Milliardengeschäft Freundschaft" in der ARD: Facebook - zu groß für eine Fernseh-Doku
"Milliardengeschäft Freundschaft" in der ARD Facebook - zu groß für eine Fernseh-Doku

Die ARD-Dokumentation "Facebook. Milliardengeschäft Freundschaft" und versuchte, hinter die Kulissen des milliardenschweren Unternehmens zu blicken. Ein unterhaltsamer Film mit Schwächen. Von Franziska Weigelt mehr...

So schützen Sie Ihre Privatsphäre: Keine Angst vor der Facebook-Chronik
So schützen Sie Ihre Privatsphäre Keine Angst vor der Facebook-Chronik

Die neue Facebook-Chronik sorgt für viel Unmut in der Internetgemeinde. stern.de erklärt die neue Ansicht und zeigt Tricks, wie Sie Ihre Privatsphäre am besten schützen. Von Christoph Fröhlich und Hauke Andersen mehr...

Tipps für die Facebook-Chronik: Wie Privates privat bleibt
Tipps für die Facebook-Chronik Wie Privates privat bleibt

Die neue Facebook-Chronik sorgt für viel Unmut in der Internetgemeinde. stern.de erklärt die neue Ansicht – und zeigt Tricks, wie Sie Ihre Privatsphäre am besten schützen. Von Christoph Fröhlich mehr...

Soziale Netzwerke wie Facebook, StudiVZ und Xing, aber auch der Kurznachrichtendienst Twitter haben neue Formen der Kommunikation im Internet geschaffen. Ihre Chancen und Gefahren sind vielfältig.
INFOGRAFIKEN alle anzeigen
ARTIKEL alle anzeigen
Zu Besuch bei stern.de Griesgrämer, der Twitter-Schreck der Telekom

Er pöbelt ständig und liebt Mariacron. Erst beschimpfte der Twitterer Griesgrämer den Telekom-Support. Und dann stand er bei stern.de vor der Tür. Die Geschichte eines ungebetenen Besuchs. mehr...

Schwester des Facebook-Gründers Randi Zuckerberg scheitert an Datenschutzeinstellungen Datenschutz Facebook will Nutzer-Abstimmung abschaffen Neue Funktion Twitter kann bald E-Mails verschicken
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug