Facebook startet Gratis-Telefonate in Deutschland

28. März 2013, 15:02 Uhr

Facebook bringt eine App auf den Markt, mit der Nutzer auch in Deutschland kostenlos untereinander über das Internet telefonieren können. Die Testphase startet auch in Frankreich, Italien und Spanien.

Facebook, Gratis-Internetanrufe, Deutschland, iPhone, App, Wlan, Telefon

Demnächst sollen auch die deutschen Mitglieder-User kostenlos untereinander über das Internet telefonieren können.©

Facebook lässt seine Mitglieder demnächst auch in Deutschland kostenlos untereinander über das Internet telefonieren. Die Gespräche können über Facebook-Apps für Android und Apples iOS-System für iPhone, iPad und iPod touch geführt werden, wie Facebook am Donnerstag ankündigte. Das Angebot startet in einer Testphase neben Deutschland auch in Frankreich, Italien und Spanien. Die Telefongespräche funktionieren zwischen Facebook-Nutzern, die beide jeweils die Facebook-App auf ihren Handys installiert haben.

Zuvor waren die Internet-Gespräche über WLAN und Mobilfunk-Datennetz bereits in den USA, Großbritannien und Kanada verfügbar. Für die Gespräche fallen keine Telefonkosten an, allerdings bezahlen Nutzer über ihre Datentarife die Übertragung via WLAN oder Mobilfunk mit. Das weltgrößte Online-Netzwerk mit inzwischen mehr als einer Milliarde Nutzern hatte in den vergangenen Jahren die Kommunikations-Möglichkeiten unter den Mitgliedern kontinuierlich ausgebaut.

Zum Thema
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...

 

  von Gast 103454: Wann erbe ich? Betreffend Umzug und Steuer!

 

  von Gast 103439: Geburtstagsparty trotz AU

 

  von MrSweets: IPhone IMatch deaktivieren

 

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.