HOME
Bundeskanzlerin Angela Merkel im Juni beim Digital-Gipfel der Bundesregierung in Ludwigshafen

Social-Media-Analyse

Merkel versagt auf Facebook

Die bos(s)hafte "Game of Thrones"-Kritik von Kollegah

Furioser Fanboy

Die bos(s)hafte "Game of Thrones"-Kritik von Kollegah

Journalistin Kim Wall wurde tagelang vermisst

Tote Journalistin

"Grenzenlose Traurigkeit" - Das bewegende Statement von Kim Walls Mutter

Dankeschön von Landwirtin

Aus den Flammen gerettet, um auf dem Grill zu enden – Feuerwehr verputzt Schweine

Von Denise Snieguole Wachter
Niederländische Polizisten vor dem Rotterdamer Club Maassilo
+++ Ticker +++

News des Tages

Konzert in Rotterdam nach Terrorwarnung abgesagt

Ultras von Rapid während des letzten Heimspiels. Ein Ultra wurden wegen Zeigen des Hitlergrußes verurtei

Rechtsradikalismus im Stadion

Ultra muss wegen Hitlergruß 18 Monate ins Gefängnis

Schwarzer SPD-Politiker Karamba Diaby trotzt der NPD-Hetze

SPD-Politiker

Hetze-Opfer Karamba Diaby zum stern: "Wir dürfen diesen Leuten das Land nicht überlassen"

Von Dieter Hoß
Mariah Carey auf dem Cover des "Papermagazins"

Wirbel um Photosphop-Bild

Mariah Carey im Shitstorm: "20 Jahre jünger und 30 Kilo leichter"

Die leeren Regale in einer Hamburger Filiale von Edeka

Hamburg

Anti-Rassismus-Aktion von Edeka: So hitzig diskutieren die Kunden

Avocados werden in Neuseeland im großen Stil angebaut. Die Nachfrage reißt seit Jahren nicht ab. 

Beliebte Frucht

Avocados werden direkt vom Feld geklaut und am Schwarzmarkt verkauft

Rechnung des Cornerstone Cafés mit der abwertenden Kundenbezeichnung

Rassistische Bezeichnung

Kellnerin nannte asiatische Kundin auf der Rechnung "Ching Chong"

Schwangere Frau mit Wassermelone und Bagel: "Wie soll das durch das passen?"

Ungeschönt, aber lustig

Schwanger auf Instagram: "Wie soll das da durch passen?"

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby aus Halle hat genug von den rassistischen Beschimpfungen

Beleidigungen auf Facebook

Schlimme Sätze auf NPD-Seite: Schwarzer SPD-Abgeordneter zeigt rassistische Hetzer an

Der obdachlose John räumt mit einem Lächeln im Gesicht einen Garten auf

Nachbarschaftshilfe

Überpünktlich, fleißig, glücklich – obdachloser John begeistert beim Tagesjob

Edeka Hafencity Hamburg

Hamburg

"Leere-Regale-Aktion" bei Edeka - Inszenierung für Werbeaufnahmen?

Peyton West (13) lebte fünf Monate mit einem Spenderherz

USA

Tragödie trotz Spenderherz: Junge stirbt am ersten Schultag

Edeka Hafencity Hamburg

Hamburg

Das sagt Edeka zur "Leere-Regale-Aktion"

Mit Bild von Lukas Podolski: Auswärtiges Amt macht sich über Breitbart lustig

Mit Bild von Lukas Podolski

Auswärtiges Amt macht sich über "Breitbart" lustig

Dogan Akhanli im März 2017 in Köln

Kölner Autor Akhanli in Spanien unter Auflagen freigelassen

Irgendwann verließ Meike nicht mehr die Wohnung um auszugehen.

Henriette Hell: Was ich über Sex gelernt habe

14 Anzeichen dafür, dass du schon viel zu lange Single bist

Johnny Cash setzte sich für Frieden und Gerechtigkeit ein

Charlottesville-Ausschreitungen

Neonazi trug Johnny-Cash-Shirt - so "angewidert" reagiert die Tochter des Countrysängers

Von Johanna Tyrell

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

yet another #Terroranschlag – zwischen Rache und Routine

Five Guys Burger kommen nach Deutschland

Five Guys

Obamas Lieblingsburger kommen nach Deutschland

Arnold Schwarzenegger terminiert (schon wieder) Donald Trumps Regierungsstil

Nach Charlottesville-Äußerungen

Arnold Schwarzenegger formuliert freundlicherweise eine Rede für Donald Trump

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.