HOME
Google-Chef Sundar Pichai bei der ersten Keynote der Entwicklerkonferenz Google I/O.

Entwicklerkonferenz I/O

Googles stille Revolution

Von Christoph Fröhlich
Eine der für Googles Smartphone-System stehenden Android-Figuren steht zwischen Absperrband.

Messe I/O

Macht Google heute endlich Android sicher?

Von Malte Mansholt
150 Länder von Cyber-Attacke betroffen

IT-Experten vermuten nordkoreanische Hacker hinter weltweiter Cyberattacke

Steckt Kim Jong-un hinter der weltweiten Cyberattacke?

Weltweite Attacke

Neuer Erpressungs-Trojaner: Die Spur führt nach Nordkorea

Jana Burceska

Zehn weitere ESC-Finalisten und ein Heiratsantrag

Levina bei den Proben

Levina kurz vor ESC-Finale mit besseren Chancen als vergangene deutsche Starter

Eine Frau schlägt vor dem Laptop die Hände vor dem Gesicht zusammen

Wurm-Gefahr

Schlimmste Windows-Lücke seit Jahren: Was Sie jetzt wissen müssen

Ein Fischerboot ist im Visier. 

Virtuelles Übungsschießen

US-Drohnen machen Jagd auf Fischer und Badeurlauber

Besucher auf dem Preikestolen in Norwegen

Fossmork am Lysefjord

Norwegisches Dorf wird von Touristen überrannt - wegen eines Google-Fehlers

Windows 10 Microsoft

Neuvorstellung

Windows 10 S: Warum niemand Microsofts neues Betriebssystem braucht

Von Malte Mansholt
Firmen ködern Bewerber: Dienstwagen und Auszeit, bitte

Fachkräftemangel

Mein Auto, meine Auszeit, mein Rabatt: Wie Firmen Mitarbeiter ködern

Mit der smarten Kamera Echo Look betritt Amazon neues Terrain

Neue Kamera Echo Look

Amazons Alexa glotzt jetzt ins Wohnzimmer

Die Saftpresse Juicero steht auf einer Küchenzeile

Juicero

Nespresso für Saft: Warum Google Millionen für eine völlig nutzlose Saftpresse blechte

GNTM Romina im Gummiball

stern-Stimme Maries Modelcheck

Heidi rückt ihren Tanga raus und alle das erste Mal mit Gummi

US-Präsident Donald Trump

Mehr als 160 US-Firmen stellen sich gegen Trumps Einreisedekret

google earth

Neues Google Earth

Jetzt kann man die Welt vom Sofa aus auch in 3D erkunden

Rot angestrahlt: der Münchner Kult-Puff Leierkasten wird im Netz als Restaurant angepriesen

Münchner Leierkasten

Trolle schicken ahnungslose Touristen in Kult-Puff

Aktivierung des Sprachassistenten

Burger King trollt Google mit diesem cleveren Spot

Wichtiges Update für Autofahrer

Nützliche Hilfe

Dieses Google-Update wird Autofahrern viel Ärger ersparen

Bar-Abende fangen berauschend an. Aber wer ahnt schon, wo sie enden?

L. Karasek: Tippt die noch ganz richtig?

Ich bin zum Wegschämen – kann ich mich jetzt bitte von mir trennen?

Marken, die Teenager nicht auf dem Schirm haben, werden es in Zukunft schwer haben.

Markenindex der Generation Z

Welche Marken Teenies cool finden - und welche Marken tot sind

Von Gernot Kramper
Skeptischer Blick: Jurek gehrt mit seiner Mutter zum Friseur

Das NEON-Experiment

"Junge, wir gehen zum Friseur"

Donald Trump machte während des US-Wahlkampfs umstrittene Wahlversprechen

Neue Internet-Regeln

Pornhub will seine Nutzer vor Donald Trump beschützen

Popcorn Time rüstet gegen Hollywood auf

Illegale Streams

Neue Abmahnwelle bei Popcorn Time: 900 Euro für 45 Sekunden Videostream

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.