HOME
Besucher auf dem Preikestolen in Norwegen

Fossmork am Lysefjord

Norwegisches Dorf wird von Touristen überrannt - wegen eines Google-Fehlers

Das kleine Dorf Fossmork in Norwegen ist plötzlich ein Touristen-Magnet, dabei gibt es dort eigentlich keine Sehenswürdigkeiten. Schuld ist ein Fehler im Kartendienst Google Maps.

Apple Maps Bielefeld

Update für Kartendienst

Warum Bielefeld für Apple jetzt eine Weltstadt ist

Malte Mansholt
Nokia verkauft Kartendienst Here an deutsche Autokonzerne

Here

Deutsche Autobauer kaufen Nokia-Kartendienst

Die digitale Kartentechnik zur Vernetzung von Fahrzeugen oder für selbstfahrende Autos wird immer wichtiger.

Zuschlag für Autobauer

BMW, Daimler und Audi kaufen Nokia-Kartendienst

Apple übernimmt die Firma Coherent Navigation.

Update für Kartendienst?

Apple kauft den nächsten Karten-Spezialisten

Der Fahrdienst Uber soll bereit sein, bis zu drei Milliarden Dollar für den Nokia-Kartendienst "Here" auf den Tisch zu legen

Verkauf von Nokias Kartendienst "Here"

Uber bietet Milliarden - deutsche Autobauer halten dagegen

Ein kleiner Scherz zum 1. April: Pac Man in der eigenen Nachbarschaft. Hier auf der Reeperbahn.

Videospielklassiker in Ihrer Straße

Auf Google-Maps läuft heute Pac Man

Google spendiert der Kartenanwendung Maps für iOS- und Androidgeräte viele neue Funktionen.

Kartenanwendung für Android und iOS

Google Maps wird zum Hosentaschen-Navi

Neue Hoffnung für Nessie-Fans: Zeigt diese Satelittenaufnahme das berühmte Seemonster?

"Nessie" wiederentdeckt

"Apple Maps" hat etwas, wovon andere nur träumen

Vorschau auf iOS 8

Apples Kartendienst wird schicker und schlauer

Christoph Fröhlich
Historisch nicht korrekt: Der "Adolf-Hitler-Platz" in Berlin

Peinlicher Fehler

Google Maps machte Heuss zu Hitler

Die schönsten Tauchspots

Google Street View geht baden

Till Bartels
Die neue Google-Maps-Version gibt es nun auch für Apples iPad.

Mobiler Kartendienst

Google Maps gibt's nun auch für das iPad

Das besondere an Waze ist, dass Routenanweisungen auch auf Basis  von Informationen der Nutzer und deren Fortbewegung erstellt werden

Facebook steigt aus

Google steht kurz vor Kauf des Kartendienstes Waze

Google-Chef Larry Page während der Google I/O

Neue Dienste

Google trägt dick Make-up auf

Christoph Fröhlich
Mit dem Kauf des Start-ups WifiSLAM will Apple die Qualität seiner eigenen Kartendienste verbessern

Apple kauft Startup "WifiSLAM"

Indoor-Spezialisten sollen Kartendienst fit machen

Google Maps ist jetzt auch für iOS-6-Nutzer verfügbar. Allerdings entspricht die App des mobilen Kartendienstes für das iPhone nur in weiten Teilen der für das Google-System Android.

Mobiler Kartendienst

Google Maps wieder auf iPhone verfügbar

Google Maps ist jetzt auch für iOS-6-Nutzer verfügbar. Allerdings entspricht die App des mobilen Kartendienstes für das iPhone nur in weiten Teilen der für das Google-System Android.

Mobiler Kartendienst

Google Maps kehrt zum iPhone zurück

Australische Polizei warnt vor Apple Maps

Kartendienst-Panne schickt Nutzer in die Wildnis

Nokias neuer Kartendienst "Here" fordert Apple und Google heraus

Nokias Karten-App "Here"

Neuer Navigationsdienst für iPhone verfügbar

Google will bis zum Jahresende mit einer eigenen App für Google Maps auf iPhone und iPad präsent sein

Nach Apples Karten-Desaster

Google Maps für iPhone in den Startlöchern

Christoph Fröhlich
Nokia setzt zukünftig vor allem auf seinen Kartendienst. Mit dem Software-Riesen Oracle haben sich die Finnen nun einen potenten Partner an die Seite geholt.

Nokias Karten-Offensive

Oracle soll Nokia auf den richtigen Weg führen

Tim Cook während der Präsentation des iPhone 5

Nach Desaster mit Kartendienst

Apple-Chef empfiehlt Google Maps

Christoph Fröhlich

Nach Apples Kartendesaster

Das vergebliche Warten auf Google Maps

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools