HOME
Veronica Ferres (r.) und die Produzentin Claudia Bluemhuber auf einer Yacht vor Cannes

Cannes-Report

Frische Ohrfeigen aus Cannes

Filme "Made in Germany" wurden beim wichtigsten Festival der Welt wieder mal abgewatscht. Die Deutschen sind trotzdem nach Cannes gereist und arbeiten und feiern einfach weiter.

Matthias Schmidt

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++

Arzt in New York unter Ebola-Verdacht

Microsoft-Mitbegründer Allen plant Riesenflugzeug für die Raumfahrt

Microsoft-Mitgründer Paul Allen

Riesenflugzeug als Startrampe für Raumfahrzeuge geplant

Das Netzwerk Google+ eckt mit rigiden Nutzerbestimmungen an

Knapp 20 Millionen Nutzer

Google+ weiter auf dem Vormarsch

Christoph Fröhlich

Mitgliederzahl bei Google+ steigt rapide

Google+ soll bald zehn Millionen User haben

Apple und Co. von oben

Die Residenzen der Technikgötter

Patentklage

Microsoft-Mitgründer verklagt Apple und Co.

Google Earth

Die Paläste der IT-Giganten

Sojus-Rakete

Erfolgreich Richtung ISS gestartet

Google Earth

Apple und Co. von oben

Bill Gates

Der mächtigste Nerd tritt ab

US-Sparauto

10 Millionen Bucks für 2 Liter Verbrauch

Microsoft

Geht's ohne Gates?

Microsoft

Bill Gates zieht sich zurück

"Forbes"-Liste

Google-Gründer schwimmen im Geld

Hal

Die etwas andere Retro-Band

Webbrowser

Auf der Suche nach dem Gral

Raumfahrttechnik

"SpaceShipOne" hat's geschafft

Kommerzielle Raumfahrt

Für 170.000 Euro ins All

Raumfahrttechnik

"SpaceShipOne" stellt neuen Höhenrekord auf

Raumfahrttechnik

"SpaceShipOne" vor dem Sprung in den Orbit

FORBES-LISTE

Kurseinbrüche kosten Reiche Milliarden

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools