HOME
Firma Snap

2,2 Milliarden Dollar Verlust

Quartalszahlen-Desaster für Snapchat-Firma nach Börsengang

Venice - Die Firma hinter der populären Foto-App Snapchat hat nach enttäuschenden ersten Quartalszahlen auf einen Schlag rund ein Viertel ihres Börsenwerts verloren. Snapchat tut sich weiter schwer, neue Nutzer zu gewinnen, während Facebook erfolgreich Funktionen kopiert.

Spiegel, Murpy und Farley

Kurz nach Börsengang

Quartalszahlen-Desaster für Snapchat-Firma

Yahoo wird von Verizon übernommen

Neue Einheit aus AOL und Yahoo soll offenbar Oath heißen

Großraumbüro

Schluss mit Home-Office

Alle zurück ins Büro: Wie arbeiten wir denn nun in Zukunft?

Katharina Grimm
Die Entdeckung führte zu einem Polizeieinsatz am Finanzministerium
+++ Ticker +++

News des Tages

Gefährliches Paket im Bundesfinanzministerium kam aus Athen

Die beiden Mitarbeiter des FSB

US-Justiz klagt russische Geheimdienstler wegen Attacken auf Yahoo an

Yahoo wird von Verizon übernommen

Yahoo-Übernahme durch Verizon erst im kommenden Quartal

Seit 2012 arbeitet Marissa Mayer für den Internet-Pionier Yahoo

Abschied von Marissa Mayer

Yahoo benennt sich nach mehr als 20 Jahren um

Kickass Torrent Raubkopie

Internetbedrohungen 2017

Erpressungstrojaner waren erst der Anfang

Christoph Fröhlich
Persönliche Daten von mehr als einer Milliarde Yahoo-Nutzern geklaut

Persönliche Daten von mehr als einer Milliarde Yahoo-Nutzern geklaut

Yahoo: Hackerangriff auf über eine Milliarde Nutzerkonten

Yahoo: Hackerangriff auf über eine Milliarde Nutzerkonten

Til Schweiger

"Playboy"-Ranking

Til Schweiger pestet gegen "Vollspacko" Böhmermann

Yahoo unter Verdacht der massiven Spionage bei eigenen Nutzern

Yahoo unter massivem Spionageverdacht

Yahoo: Mindestens 500 Millionen Konten gehackt

Yahoo: Mindestens 500 Millionen Konten von Hackerangriff 2014 betroffen

Ein japanischer Polizist
Live

+++ Tag im Ticker +++

Mindestens zehn Tote bei Messerangriff in Behindertenheim

Yahoo: Hackerangriff auf über eine Milliarde Nutzerkonten

Yahoo trennt sich in Milliardendeal von Internetgeschäft

Ein Mann schläft am Arbeitsplatz auf seinem Laptop.

Bessere Leistungsfähigkeit

Wie ein US-Unternehmen Mitarbeiter zum Ausschlafen animieren will

Yahoo: Hackerangriff auf über eine Milliarde Nutzerkonten

Medien: Gebote für Yahoo-Internetsparte überspringen fünf Milliarden Dollar

Warren Buffett kauft Apple-Aktien

"Passt ins Beuteschema"

Warum Warren Buffett für eine Milliarde Dollar Apple-Aktien kauft

Youtube-Chefin Susan Wojcicki ist die vielleicht mächtigste Frau des Internets

Youtube-Chefin Susan Wojcicki

Die mächtigste Frau des Internets

Florian Güßgen
Marissa Mayer versucht Yahoo wieder auf die Beine zu bringen

Yahoo in der Krise

Es war einmal ein Internetgigant...

Facebooks Sicherheitschef Alex Stamos

Alex Stamos im Interview

Facebooks Sicherheitschef: "Facebook hat alle Arten von Feinden"

Florian Güßgen
Yahoo-Chefin Marissa Mayer

Nach Alibaba-Beteiligung

Internet-Pionier Yahoo spaltet sich auf

"Adult Friendfinder" bietet jede Menge Sex im Netz. Nun müssen die Nutzer mit Spam rechnen - und mit Erpressungsversuchen

Adult Friendfinder

Hacker knacken die Mutter aller Sexbörsen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools