A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Verwaltung

Politik
Politik
USA hoffen auf Sicherheitsabkommen mit Kabul in wenigen Tagen

Angesichts des bevorstehenden Präsidentenwechsels in Afghanistan hoffen die USA, dass ein bilaterales Sicherheitsabkommen mit Kabul nun in wenigen Tagen unterzeichnet wird.

Wahl in Afghanistan
Wahl in Afghanistan
Wahlkommission erklärt Ghani zum Präsidenten

Die Wahlkommission in Afghanistan hat den ehemaligen Finanzminister Aschraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt. Zudem dürfte ein neuer Posten geschaffen werden.

Digital
Digital
China sperrt 1,8 Millionen Nutzerkonten im Netz

China hat im offiziellen Kampf gegen Prostitution und Pornografie massenweise Konten in Sozialen Netzwerken und Online-Nachrichtendiensten gesperrt. Seit April hätten chinesische Internetfirmen wie Tencent und Sina 1,8 Millionen Profile geschlossen.

Politik
Politik
Hintergrund: Volksabstimmungen für neue Grenzen

Bei der Abtrennung (Sezession) von Teilgebieten eines Staates werden oft Volksabstimmungen zur Bestätigung der Souveränitätsansprüche abgehalten. Beispiele für Referenden:

Digital
Digital
Kabinett beschließt Programm "Digitale Verwaltung 2020"

In den Bundesbehörden soll die Digitalisierung der Verwaltung zügig vorangehen. Das Bundeskabinett beschloss das Programm "Digitale Verwaltung 2020" und einen Aktionsplan zur Umsetzung der Open-Data-Charta der G8.

Digital
Digital
Adobe wächst nach radikalem Wandel

Der Software-Anbieter Adobe liegt bei seinem schwierigen Umstieg auf ein Abo-Modell im Plan.

Carsharing in Grenoble
Carsharing in Grenoble
Fahrspaß pur auf dem Weg zur Bahn

Die französische Stadt Grenoble verknüft Carsharing und öffentlichen Nahverkehr. Bahnkunden können auch ein flottes Elektrodreirad benutzen. Dieses Konzept macht höllisch viel Spaß.

Politik
Politik
14 Verletzte bei Bombenanschlag in Santiago de Chile

Bei einem Bombenanschlag in der U-Bahn der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile sind 14 Menschen verletzt worden, mehrere von ihnen schwer. Der Sprengsatz detonierte in einem Papierkorb in der Station Escuela Militar.

Santiago de Chile
Santiago de Chile
Bombe detoniert in U-Bahn-Station

Unbekannte deponieren einen Sprengsatz in einer U-Bahn-Station in der chilenischen Hauptstadt. Diese liegt unmittelbar an einer Militärschule. Bei der Explosion werden mehr als zehn Menschen verletzt.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
EU könnte verschärfte Sanktionen aussetzen

Am Montag werden die verschärften EU-Sanktionen gegen Russland wirksam. Doch der EU-Ratspräsident deutet an, dass die Maßnahmen noch gestoppt werden können. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?