A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Webseiten

Digital
Digital
Schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks

Experten warnen vor einer grundlegenden Sicherheitslücke in Geräten mit USB-Verbindung. Sie hätten es geschafft, Schadsoftware tief in USB-Sticks zu verankern.

Digital
Auch Partnerbörse OkCupid manipulierte Nutzer

Nach der Aufregung über Facebooks Psychoexperiment gießt die Partnerbörse OkCupid Öl ins Feuer. Sie enthüllte eigene Versuche mit der Manipulation von Nutzern.

Digital
Digital
Analyse: Hartnäckiges Online-Tracking sorgt für Wirbel

Daten sind die Wertmarken der digitalen Welt: Einige Unternehmen wollen möglichst viel davon sammeln, einige Nutzer möglichst wenig davon preisgeben.

Neue Tracking-Technologie
Neue Tracking-Technologie
So werden Sie im Internet durchleuchtet

Eine neue Tracking-Technologie namens "Canvas Fingerprinting" erlaubt es Werbekunden, die Nutzer quer durchs Netz zu verfolgen. Schützen kann man sich davor kaum.

New York
New York
Bitcoin-Handel nur noch mit Lizenz

Der US-Bundesstaat New York verschärft die Vorschriften für virtuelle Währungen. Unternehmen, die mit Bitcoins handeln, müssen strengere Auflagen hinnehmen - und etwa Fingerabdrücke hinterlegen.

Digital
Aktivisten rufen zum "Programmieren für Deutschland" auf

Aktivisten und Programmierern wollen den Zugang zu öffentlichen Informationen vereinfachen und nützliche Apps für Bürger erstellen. Am Montagabend gaben sie den offiziellen Startschuss für das Projekt "Code for Germany" - "Programmieren für Deutschland".

US-Reaktionen auf Rauswurf des Agenten
US-Reaktionen auf Rauswurf des Agenten
"Deutschlands Ärger ist gekünstelt"

Immerhin: Nach dem Rauswurf des Geheimdienstchefs disktutieren einige US-Medien die NSA-Affäre in Deutschland. Die Tonlage jedoch bestimmen die Hardliner - und nicht die wenigen Deutschland-Versteher.

Wenn Kickstarter verrücktspielt
Wenn Kickstarter verrücktspielt
Die zehn absurdesten Crowdfunding-Aktionen

Salzkanonen, Penisse aus Gold und Kartoffelsalat. Auf Crowdfunding-Webseiten spenden manche für die seltsamsten Dinge. Wir zeigen zehn besonders verrückte Projekte - die trotzdem erfolgreich waren.

Zehn neue Hotels in London
Zehn neue Hotels in London
Hier würde auch Sherlock gerne übernachten

Kleinste Zimmer und sehr teuer: Londons Hotels sind oft ein Ärgernis. Es geht auch anders: Wir haben zehn kürzlich eröffnete Häuser gefunden, die wir empfehlen können - schon ab 75 Pfund pro Nacht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?