HOME

Die witzigsten Tinder-Chats: "Hast du ein Problem mit kleinen Penissen?"

In der Dating-App Tinder geht es vor allem um schnellen Sex. Um den zu bekommen, lassen sich einige Nutzer viel einfallen - und greifen dabei ganz tief in die Schlechte-Sprüche-Kiste. Wir zeigen eine Auswahl der witzigsten Tinder-Chats.

Wisch und weg, die Nächste  bitte. Die App ist ohne Zweifel eine der beliebtesten Dating-Plattformen im Netz. Wer auf der Suche nach flirtwilligen Singles ist, bekommt in der App gleich Hunderte Nutzer auf dem Silbertablett serviert. Die Anmeldung erfolgt über das eigene Facebook-Profil. Einmal angemeldet, wird per GPS angezeigt, welche Männer oder Frauen sich in der direkten Nähe befinden. Nach dem "Hot or Not"-Prinzip wählt man dann aus, wen man kennenlernen möchte - und wen lieber nicht. Bewerten zwei Nutzer sich gegenseitig positiv, gibt es einen "Match" - und das Online-Gespräch kann beginnen.

Die Dialoge sind mitunter ziemlich skurril, wie die Seite "tinderwahnsinn.de" zeigt. Gegründet wurde die Webseite von der 28-jährigen Marie Kober und ihrem Freund Tim Dünschede. Das Vorbild dafür ist die US-Seite "Tindernightmares". Marie war selbst eine Zeit lang Tinder-Nutzerin, erklärt sie in diversen Interviews. Doch der Großteil der schrieb sie mit den immer gleichen Sprüchen an: "Hey, wie geht’s", "Was machst du am Wochenende" - Gähn. Nur selten war jemand dabei, der wirklich lustig war, sagt sie "Ze.tt".

Ihren Freunden ging es ähnlich. Deshalb beschlossen sie, die kuriosen Chats zu sammeln und diese auf einer Webseite zu veröffentlichen. Auf "tinderwahnsinn.de" können User ihre Chats einschicken, anschließend entscheidet das Team, welche Dialoge auf der Webseite und in den sozialen Netzwerken (, Instagram, Twitter, Pinterest) veröffentlicht werden.

Die Gesichter der Singles werden stets anonymisiert - es geht um den Lacher und nicht darum, jemanden an den Pranger zu stellen. "Tinder gehört einfach in unsere heutige Zeit. Wir wollen eine Mischung aus romantischen, kitschigen, dreisten, krassen Dialogen zeigen und die Perlen aus den vielen deutschsprachigen Tinder-Chats sammeln", sagte sie "Ze.tt".

cf

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.