HOME
Anzeige

Leben im intelligenten Haus - jetzt bewerben!

Wollten Sie auch schon mal eine kleine Zeitreise unternehmen und einen Einblick in die Zukunft des Wohnens bekommen? Bewerben Sie sich jetzt als Produkttester und erleben Sie Smart Home auf dem neuesten Stand. 

Das innogy SmartHome–Paket wartet auf Ihren Test.

Das innogy SmartHome–Paket wartet auf Ihren Test.

Als Michael J. Fox alias Marty McFly im Kult-Film „Zurück in die Zukunft II“ in das Jahr 2015 reiste, fragten sich die Kinogänger: Sieht so die Zukunft aus? Mit sprachgesteuerten Obstkörben, die frische Früchte servieren? Mit Robotern, die Pizza backen? Auch wenn die Fantasie von Regisseur Robert Zemeckis in den 1980er-Jahren sehr bunt erschien – weit weg von der heutigen Realität war seine Filmvision gar nicht. Tatsächlich können intelligente Häuser heute vieles, was vor wenigen Jahren noch nach Science Fiction und Hollywood-Flausen klang. Smarte Lampen, die die Wohnräume je nach Wunsch in die perfekte Lichtstimmung tauchen. Intelligente Rauchmelder, die bei Gefahr SMS verschicken. Rollläden, Musik- und Küchengeräte, die sich per Sprachsteuerung aktivieren lassen. Und all das können Sie jetzt live und in Farbe testen. Bewerben Sie sich als Produkttester bei innogy. Machen Sie sich vertraut mit den Vorteilen des smarten Wohnens.

Smart Home – das ist Gegenwart und Zukunft des intelligenten Wohnens zugleich. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts YouGov stieg das Interesse an Smart Home in den letzten Jahren enorm, vor allem Themen wie Sicherheit und Energiesparsamkeit stehen hoch im Kurs. Und innogy bietet ein System, das smartes Wohnen mit Nachhaltigkeit kombiniert. Herzstück ist die SmartHome–Zentrale, mit der alle Geräte gekoppelt werden. Rauchmelder zum Beispiel, die bei Rauchentwicklung SMS versenden, oder Sensoren für Fenster und Türen, die vor ungebetenen Gästen warnen, erhöhen die Sicherheit. Smarte Heizkörperthermostate passen den Energieverbrauch individuell an und elektrische Geräte, wie Lampen oder Radio, können per Zwischenstecker in das System eingebunden werden. Gesteuert wird alles mit nur wenigen Klicks auf dem Smartphone.

Mit dem Lichtsystem Philips Hue, kombinierbar mit innogy SmartHome, wird das Zuhause farblich neu gestaltet. Individuelle Lichtszenarien – über 16 Millionen Farben, die Synchronisation mit Musik und Film – geben Ihrem Zuhause einen neuen Anstrich. Die Wetterstation von Netatmo sorgt für Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden: Anhand der Daten über Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO₂-Gehalt zeigt sie an, ob Zeit zum Lüften ist oder ob die Markise ein- oder ausgefahren werden kann.

Sie nutzen zu Hause noch kein Smart Home und wollten schon immer eine kleine Zeitreise unternehmen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei innogy und erleben Sie die Zukunft des Wohnens. Gesucht werden fünf Produkttester/-innen, die ihre Erlebnisse teilen möchten. Sie erhalten das innogy SmartHome–Paket „Energie“ inklusive Bewegungsmelder, eine Netatmo Wetterstation sowie eine ausgewählte Vollausstattung von Philips Hue. Und darum geht es: Sie berichten über Installation und Nutzung und fassen Ihre Ergebnisse zusammen – in Bildern, Texten, Videosequenzen. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Bewerbungsschluss ist der 4. Oktober 2017, 14 Uhr. Überzeugen Sie die Jury mit Ihrer smarten Geschichte! Warum sind gerade Sie die richtige Person für diesen Produkttest? 

Bewerben Sie sich jetzt hier als Smart-Home-Tester bei innogy.