A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Apple-Zulieferer

Unmenschliche Arbeitsbedingungen in China
Unmenschliche Arbeitsbedingungen in China
Das Mädchen, das sich wegen Apple umbringen wollte

Tian Yu schuftete für den Apple-Zulieferer Foxconn - bis zu ihrem Selbstmordversuch 2010. Nun erzählt ein Forschungsbericht ihr Schicksal, stellvertretend für eine ganze Generation von Arbeitern.

Kritik an Pegatron
Kritik an Pegatron
Schlimme Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

Erst Foxconn, jetzt Pegatron: Berichte über Arbeitsbedingungen in Zulieferer-Fabriken werfen wieder ein negatives Licht auf Apple. Beklagt werden exzessive Überstunden und schwere Missstände.

Billiglöhne, Kinderarabeit, Misshandlung
Billiglöhne, Kinderarabeit, Misshandlung
Verdeckte Ermittler greifen Apple-Zulieferer an

Nach Foxconn jetzt Pegatron? Die Arbeitsbedingungen bei einem Auftragsfertiger bringen Apple erneut in Misskredit. Aktivisten beklagen exzessive Überstunden und sogar Misshandlungen der Angestellten.

Spekulationen um neues iPhone
Spekulationen um neues iPhone
Apple will Billighandy von Pegatron herstellen lassen

Konzernchef Tim Cook rückt einem Zeitungsbericht zufolge von seinem langjährigen Zulieferer Foxconn ab. Apple werde sein geplantes günstiges iPhone vom Foxconn-Konkurrenten Pegatron fertigen lassen.

Nachrichten-Ticker
Kurs der Apple-Aktie auf tiefstem Stand seit Ende 2011

Der Kurs der Apple-Aktie ist auf den tiefsten Stand seit Ende 2011 gefallen.

Aktie sinkt auf Tiefstand
Aktie sinkt auf Tiefstand
Apple verliert Wert und Macht

Von Fans geliebt, von Anteilseigner fallengelassen: Die Apple-Aktie sinkt auf den tiefsten Stand seit 2011. Apple ist damit nicht mehr das wertvollste Unternehmen - und mächtiger sind andere auch.

Nachrichten-Ticker
Kurs der Apple-Aktie auf tiefstem Stand seit Ende 2011

Der Kurs der Apple-Aktie ist auf den tiefsten Stand seit Ende 2011 gefallen.

Patentstreit mit Apple
Patentstreit mit Apple
US-Gericht reduziert Samsungs Milliarden-Strafe

Der Patentsieg von Apple gegen Samsung wird weiter ausgehöhlt: Erst konnte der Konzern keine Verkaufsverbote erreichen, nun soll fast die Hälfte der Milliarden-Schadenersatzsumme neu berechnet werden.

Nachrichten-Ticker
Löning: Arbeitsbedingungen in Asiens Fabriken verbessern

Der Menschenrechtsbeauftragte Markus Löning (FDP) hat an Unternehmen und Verbraucher in Deutschland appelliert, mit ihrem Verhalten zu einer Verbesserung der teils katastrophalen Arbeitsbedingungen in Asien beizutragen.

Umstrittener Apple-Zulieferer
Umstrittener Apple-Zulieferer
Foxconn verzweifelt am iPhone 5

Gerüchte gab es schon lange, jetzt hat der Firmenchef öffentlich zugegeben: Foxconn kommt nicht nach mit der Produktion des iPhone 5. Schuld an den Problemen sei nicht nur die hohe Nachfrage.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?