Warum T-Kunden genau hinschauen sollten

22. Mai 2013, 12:25 Uhr

Die Telekom lichtet den Tarifdschungel: Ab heute gibt es nur noch sechs Handytarife. Doch welcher lohnt sich und welcher nicht? Worauf muss man achten? stern.de stellt die Angebote vor. Von Christoph Fröhlich

Telekom, Tarif, Mobilfunk, Smartphone, Handy, SPeedon

Die neuen Mobilfunktarife der Deutschen Telekom©

Call & Surf oder Complete Mobil? Mit oder ohne LTE? Welches Smartphone darf's denn sein? Und hätten Sie gerne noch eine Spotify-Flat dazu? Die Übersicht im Tarifdickicht der Telekom zu behalten, fällt nicht immer leicht. Kein Wunder: Bislang gab es nicht nur zwei völlig unterschiedliche Tarifstrukturen - Call & Surf sowie Comfort Mobil -, sondern auch Dutzende von kostenlosen und bezahlpflichtigen Bonusoptionen. Das will die Telekom mit ihrem heute gestarteten Preismodell ändern: Ab sofort gibt es nur noch sechs Tarifvarianten (Complete Comfort XS bis XXL). Bei Abschluss eines Vertrags erhält man wie bisher entweder ein Smartphone dazu oder 20 Prozent Rabatt auf den Grundpreis. Doch sind die neuen Tarife auch besser?

Aus Sicht der Telekom ist die Sache klar: "Unsere Complete-Comfort-Tarife bieten ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis", sagt Michael Hagspihl, Marketing-Geschäftsführer der Telekom. Er betont, dass das neue Preismodell ein "leistungsstarkes Paket für jeden Geldbeutel" sei. Das sieht Florian Krüger vom Vergleichsportal Verivox anders: "Das neue Angebot ist verhältnismäßig hochpreisig. Die gute Netzqualität und zusätzliche Serviceleistungen werden von den Kunden mitbezahlt. Wer in erster Linie auf den Preis achtet, findet auch deutlich günstigere Angebote." Allerdings sei die neue Tarifstruktur wesentlich übersichtlicher und hätte für die Kunden zahlreiche Vorteile, sagt Krüger. So gebe es nun in vielen Tarifen "mehr ungedrosseltes Datenvolumen und mehr Geschwindigkeit". Doch was bieten die einzelnen Tarife? Und was versteckt sich im Kleingedruckten?

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Kleingedruckte LTE MBit
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Wissensflink: Günstige Handy Tarife für Kommunikation in die Türkei

 

  von Amos: Herr Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz. Was soll das? Trickserei oder ist der Mann...

 

  von Gast 107571: freiberuflich nebenbeschäftigung

 

  von Gast 107530: Frage zum WLAN-(Internet)Netzwerk

 

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Gast 107520: bleibt die grundsicherung nach der scheidung von rentnern

 

  von Gast 107508: ALG 2 Nebenjob

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?