A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nokia

"Angry Bird"-Firma
Rovio wechselt Chef aus

Das Unternehmen Rovio, der Erfinder des Smartphone-Spiels "Angry Birds", bekommt einen neuen Chef.

Digital
Digital
Samsung kündigt seine erste Computeruhr mit Mobilfunk-Anschluss an

Samsung setzt dem wachsenden Wettbewerb im Geschäft mit Computer-Uhren sein erstes Modell mit Mobilfunk-Anschluss entgegen.

Smartwatch Gear S und G Watch R
Smartwatch Gear S und G Watch R
Jetzt geht's rund

Am 9. September soll Apple die iWatch enthüllen. Samsung und LG wollten dem iPhone-Riesen zuvorkommen - und haben zwei neue, teils runde Smartwatches vorgestellt. Wir stellen die schlauen Uhren vor.

Lifestyle
Lifestyle
Die Finnen als Weltmeister der kuriosen Wettbewerbe

Sie werfen Gummistiefel, tragen ihre Frauen Huckepack durch Matsch und Schlamm und rocken virtuos wie Bruce Springsteen auf der Luftgitarre. Die Finnen sind Weltmeister, wenn es darum geht, sich kuriose Wettbewerbe auszudenken.

Nachrichten-Ticker
Ex-Chef Ballmer verlässt Verwaltungsrat von Microsoft

Der frühere Chef des Softwarekonzerns Microsoft, Steve Ballmer, ist auch nicht mehr Mitglied des Verwaltungsrates.

Nachrichten-Ticker
Microsoft bringt Billig-Handy für Schwellenländer heraus

Der US-Technologiekonzern Microsoft will sich mit einem günstigen Handy Marktanteile in den Entwicklungsländern sichern.

Digital
Digital
Marktforscher: Lokale Hersteller setzen Samsung in Asien zu

Lokale Hersteller machen Samsung in Asien die Spitzenpositionen im Geschäft mit Handys und Smartphones streitig. Das legen Erhebungen von Marktforschern in Indien und China nahe.

Patentstreit
Patentstreit
Microsoft verklagt Samsung wegen Zahlungsrückstand

Klagen in Milliardenhöhe sind in der Mobilfunk-Branche eine willkommene Einnahmequelle. Ein Prozessgewinn versetzt der Konkurrenz einen strategischen Schlag - jetzt holt Microsoft gegen Samsung aus.

Kürzungen bei Microsoft
Kürzungen bei Microsoft
Sparten von Nokia und Xbox werden gekappt

Am Donnerstag kündigte Microsoft an, insgesamt 18.000 Jobs zu streichen. Jetzt wird klarer, welche Bereiche von den Kürzungen betroffen sein werden. Sparten von Nokia und Xbox sind betroffen.

Nachrichten-Ticker
Microsoft streicht 18.000 Stellen weltweit

Auf die Beschäftigten des Technologieriesen Microsoft rollt eine beispiellose Entlassungswelle zu.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Nokia auf Wikipedia

Nokia [ˈnɔkiɑ] ist ein Telekommunikationskonzern mit Hauptsitz im finnischen Espoo, der vor allem als weltgrößter Mobiltelefon-Hersteller bekannt ist. Außerdem ist das Unternehmen Anbieter von Konsumartikeln wie Set-Top-Boxen sowie von Geräten für Breitband-, IP- und mobile Netzwerke. Nokia ist zudem ein Zulieferer der Automobilindustrie und liefert z. B. Lautsprecher für diverse Automarken. Nach der März-2009-Studie (bezogen auf das Jahr 2008) von Gartner Inc. besitzt Nokia einen weltweiten ...

mehr auf wikipedia.org