A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Produktmanagement

stern-exklusiv
stern-exklusiv
Postbank verrät ihre Kunden

Neue Details zur Fehlern bei der Anlageberatung der Postbank: Auch als intern feststand, dass geschlossene Fondsbeteiligungen für viele Kunden ungeeignet sind, wurden sie weiter verkauft.

Postbank Anlageberatung
Postbank Anlageberatung
Dokumente der Unbarmherzigkeit

Nach Beratungen durch Postbank Finanzberater verloren unzählige Anleger ihr Vermögen. Nun gibt es Belege dafür, dass die Postbank jahrelang von den Falschberatungen wusste - und sie duldete.

Rückschlag für Google
Rückschlag für Google
Manager Barra geht nach China

Google muss den zweiten prominenten Abgang innerhalb weniger Monate verkraften. Android-Manager Hugo Barra zieht es nach China - zum bislang eher unbekannten Smartphone-Hersteller Xiaomi.

Neue Dienste
Neue Dienste
Google trägt dick Make-up auf

Viel Neues bei Google: Der Kartendienst Maps bekommt ein überarbeitetes Design, die Suche weitere Funktionen spendiert und Google startet ein eigenes Spotify. Alle Neuerungen im Überblick.

BMW 3er GT
BMW 3er GT
Der Nächste bitte!

BMW fächert seine Modellreihen weiter auf. Nach dem 5er bekommt nun auch die Dreier-Reihe eine Schrägheckversion namens Gran Turismo.

Ausgefiltert
Ausgefiltert
Kaffee aus der Kapsel

Espresso oder Latte Macchiato? In Deutschlands Küchen haben die alten Filtermaschinen ausgedient. Hersteller moderner Kaffeeautomaten freuen sich dagegen über Rekordumsätze.

Google kippt Klarnamenpolitik
Google kippt Klarnamenpolitik
Google+ erlaubt jetzt auch Spitznamen

Nicht zum ersten Mal gibt es Änderungen rund um Google+. Nun erlaubt Google die Nutzung von Spitz- oder Kurznamen sowie Pseudonymen in seinem sozialen Netzwerk.

Flash wird nach Android 4.0 eingestellt
Flash wird nach Android 4.0 eingestellt
Galaxy Nexus bekommt Flash Player im Dezember

Adobe hat angekündigt, dass der Flash Player 11.1 noch vor Ende des Jahres auf das Samsung Galaxy Nexus kommen wird. Bisher war nicht sicher, ob und wann das Update angeboten wird.

Planlose Produktentwicklung
Planlose Produktentwicklung
Microsoft kritisiert Google

Ein Microsoft-Sprecher kritisiert die Produktentwicklung bei Google. Zahlreiche nicht mehr bestehende Programme würden beweisen, dass Google keine zuverlässigen Dienste für Business-Anwender bieten könne.

Google reagiert auf Anwenderbeschwerden
Google reagiert auf Anwenderbeschwerden
Google+ lockert Namenspolitik

Google hat eine "Reihe von Verbesserungen" angekündigt, nachdem sich die Beschwerden hinsichtlich der Namenspolitik von Google+ häuften.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?