A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Alleskönnertelefone

Obwohl Smartphones als Nachfolger des Handys gelten, könnten sie ebenfalls als Kinder der PCs durchgehen. Moderne Smartphones vereinen klassische Telefonfunktionen mit einem Zugang zum Internet und weiteren Funktionen, die aus unterschiedlichen Geräteklassen stammen: Termin- und Kontaktverwaltung, Navigation, Foto- und Videokamera wie Videospiele. Hinzukommen völlig neue Features wie ortsbasierte Dienste und kontaktloses Bezahlen per NFC.

Digital
Digital
MediaSaturn startet eigenen Handy-Tarif

Die Elektronikhändler Media Markt und Saturn wollen mit eigenen Handy-Tarifen ihrem Mobilfunkgeschäft weiteren Schub verleihen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Amazon schockiert Anleger mit hohem Verlust

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat die Anleger mit einem hohen Verlust schwer verärgert. Sie ließen den Aktienkurs am Freitag um rund elf Prozent fallen.

Nachrichten-Ticker
Uber droht Verbot in weiteren deutschen Großstädten

Nach dem behördlichen Verbot in Hamburg droht dem Fahrdienstanbieter Uber einem Zeitungsbericht zufolge in mehreren weiteren deutschen Städten ebenfalls das Aus.

Zoff um Smartphone-Apps
Zoff um Smartphone-Apps
Taxifahrer fordern härteres Vorgehen gegen Rivalen wie Uber

Im eskalierenden Konflikt um neue Fahrdienste wie Uber fordern die Taxifahrer ein härteres Durchgreifen der Behörden.

Nachrichten-Ticker
Teure Investitionen treiben Amazon-Verluste in die Höhe

Die Jagd nach Innovationen kommt den Online-Versandhändler Amazon teuer zu stehen.

Taxi-Konkurrent
Taxi-Konkurrent
Weitere Großstädte wollen Uber-App verbieten

Hamburg machte den Anfang, weitere Städte wollen folgen: Berlin, Frankfurt und München drohen dem Fahrdienstanbieter Uber mit einem Verbot. Die Kalifornier verstoßen wohl gegen hiesige Gesetze.

Online-Handel
Online-Handel
Amazon treibt Anleger mit Rekordverlust in die Flucht

Der Online-Versandhändler Amazon hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2014 zwar deutlich gesteigert. Doch wegen hoher Investitionen erreichte der Verlust des US-Unternehmens einen neuen Rekordwert.

Nachrichten-Ticker
Mitfahrdienst Uber droht Verbot in deutschen Großstädten

Dem umstrittenen Fahrdienstanbieter Uber droht offenbar in mehreren deutschen Städten ein Verbot.

Nachrichten-Ticker
Amazon: Erhebliche Umsatzsteigerung und Rekordverlust

Der Online-Versandhändler Amazon hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erheblich gesteigert, zugleich erreichte der Verlust wegen teurer Investitionen einen neuen Rekordwert.

1,32 Milliarden Nutzer
1,32 Milliarden Nutzer
Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Neues Rekordhoch für Facebook: Das soziale Netzwerk hat 1,32 Milliarden Nutzer, knapp eine Milliarde nutzen es mobil. Für Facebook bedeutet das ein dickes Umsatzplus.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?