A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Softwarefehler

Software-Panne sorgt für Ärger
Software-Panne sorgt für Ärger
Amazon verramscht Tausende Produkte für einen Cent

Versehentlich verschenkt: Ein Software-Fehler führte bei Amazon dazu, dass Hunderte Waren kurzzeitig für einen Penny zu haben waren. Händler, deren Waren betroffen waren, erlitten große Verluste.

Airbag-Probleme
Airbag-Probleme
Audi ruft 850.000 A4 wegen Softwarefehler zurück

Da der Airbag wegen eines Programmfehlers eventuell nicht auslöst, sollen Besitzer jüngerer A4-Modelle ihre Autos fachmännisch überprüfen lassen. Allein in Deutschland sind 150.000 Wagen betroffen.

Chaos bei der Leichtathletik-EM
Chaos bei der Leichtathletik-EM
Pleiten, Pech und Gegenwind

Von der Leichtathletik-EM in Zürich erhofften sich Sportler und Zuschauer Höchstleistungen. Doch viele Pannen und Unwetter trüben die Stimmung. Und ein Athlet verspielt leichtsinnig seine Medaille.

Mars-Rover
Mars-Rover
"Curiosity" hat wieder technische Probleme

Eine erneute Panne am Mars-Rover "Curiosity" bescherte den Wissenschaftlern der Nasa ein besonders langes Wochenende. Wegen einem Softwarefehler wurde der Rover in den Ruhemodus versetzt.

Windows 8
Windows 8
Microsoft verschenkt versehentlich neues Betriebssystem

Durch einen Softwarefehler kann die eigentlich kostenpflichtige Version von Windows 8 derzeit kostenlos installiert werden. Noch hat Microsoft nicht reagiert.

Ermittlungen zum Todesflug AF447
Ermittlungen zum Todesflug AF447
Mensch und Technik verursachten Absturz

Die französischen Ermittler haben heute ihren Abschlussbericht zum Absturz des Air-France-Airbus vorgestellt. Angehörige und Experten warten seit drei Jahren auf die Aufklärung des Unglücks.

Kein Hinweis auf Anschlag
Kein Hinweis auf Anschlag
Stromausfall legt Berliner S-Bahn lahm

Der Stromausfall in einem zentralen Stellwerk hat die Berliner S-Bahn fast komplett lahmgelegt. In einigen Zügen waren die Fahrgäste über längere Zeit eingeschlossen. Auch Fern- und Regionalverkehr waren betroffen.

Apples iPhone und iPad
Apples iPhone und iPad
Update gegen Ortsdaten-Speicherung ist da

Nach Worten jetzt Taten: Apple hat ein Update seines Betriebssystems iOS veröffentlicht, das die umstrittene Speicherung von Ortsdaten auf iPhone und iPad unterbinden kann.

Skype
Skype
Softwarefehler war für Blackout verantwortlich

Kurz vor Weihnachten war der IP-Telefondienst Skype mehr als 24 Stunden lang für viele Nutzer nicht erreichbar gewesen. Das Unternehmen hat jetzt den Grund des Ausfalls bekanntgegeben.

Quartalszahlen
Quartalszahlen
iPad macht Apple glücklich

Die Erwartungen waren hoch - und Apple hat sie sogar noch übertroffen: Der Hightech-Lifestyle-Konzern aus Kalifornien hat dank iPhone und iPad Gewinn und Umsatz mächtig gesteigert. Kein Wunder, dass Chef Steve Jobs aus dem Häuschen ist.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?