Mit dem Smartphone auf Tauchgang

8. Januar 2013, 12:09 Uhr

Sony will in die Spitzenliga der Smartphones und hat in sein neues Gerät ein 5 Zoll großes Full-HD-Display und eine 13-Megapixel-Kamera eingebaut. Bis zu 30 Minuten ist das Handy auch wasserdicht.

Sony, Smartphone, Xperia Z

Neben Digitalkameras und Spielen gehört die Mobilsparte zu den Schwerpunkten von Sony©

Sony will sich mit einem neuen Flaggschiff-Modell wieder in die Spitzengruppe der Smartphone-Hersteller manövrieren. Auf der CES in Las Vegas stellte der japanische Elektronikriese das Xperia Z vor, das mit einem 5 Zoll großen Full-HD-Display und einer 13-Megapixel-Kamera ausgestattet ist. "Wir melden uns wieder zurück", sagte Sony-Manager Gerhard Sturm. Das Handy vereine das Beste aus den Entwicklungslabors von Sony, sagte Sturm, der für die Sparte Mobile Communications in Zentraleuropa zuständig ist. Mit dem Gerät erhofft sich das Unternehmen, im mobilen Markt wieder verstärkt als Premium-Marke wahrgenommen zu werden.

Vor einem Jahr hatte Sony recht verlustreich sein langjähriges Joint-Venture mit dem schwedischen Telekomausrüster Ericsson beendet und die Anteile des Partners übernommen. Die Mobilsparte stellte Sony danach neu auf. Der Bereich gehört zu den drei von Sony-Präsident Kazuo Hirai erklärten Schwerpunkten - neben Digitalkameras und Spielen, die der Konzern massiv stärken will.

Gerät mit Android-Betriebssystem

Hirai erklärte das Xperia Z in Las Vegas zum "Superphone". Das Gerät mit Android-Betriebssystem steckt in einem Gehäuse aus besonders hartem und stoßfestem Glas und kann bis zu einer halben Stunde ohne Schaden im Wasser liegen. Der schnelle Mobilfunkstandard LTE wird unterstützt, ebenso die Nahfunktechnik NFC zum drahtlosen Austausch von Inhalten etwa mit dem Fernseher. Über vorinstallierte Apps gibt es Zugriff auf das Sony-Angebot an Musik, Filmen und TV-Serien.

Zum Thema
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Wissensflink: Günstige Handy Tarife für Kommunikation in die Türkei

 

  von Amos: Herr Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz. Was soll das? Trickserei oder ist der Mann...

 

  von Gast 107571: freiberuflich nebenbeschäftigung

 

  von Gast 107530: Frage zum WLAN-(Internet)Netzwerk

 

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Gast 107520: bleibt die grundsicherung nach der scheidung von rentnern

 

  von Gast 107508: ALG 2 Nebenjob

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?