A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Timotheus Höttges

Digital
Digital
Oettinger, Samwer und Uber-Chef bei DLD-Konferenz

Zur nächsten Internet-Konferenz DLD kommen im Januar unter anderem EU-Digitalkommissar Günther Oettinger und der Chef des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber, Travis Kalanick, nach München. Das Motto der Veranstaltung vom 18. bis 20.

Aussetzer beim IT-Gipfel
Aussetzer beim IT-Gipfel
Merkel auf der Suche nach dem dritten F

Die Kanzlerin hat sich mal wieder im "Neuland" verlaufen. Bei ihrer Rede auf dem IT-Gipfel wollte sie eine "vernünftige Mischung" von Prioritäten aufzählen - doch leider war ihr eine Zutat entfallen.

IT-Gipfel in Hamburg
IT-Gipfel in Hamburg
Bundesregierung will Digitalisierung mit Millionen fördern

Die Bundesregierung hat beim Nationalen IT-Gipfel konkrete Pläne vorgestellt, um die Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Neben Startups sollen auch klassische Industrien gefördert werden.

Vermögen in Deutschland
Vermögen in Deutschland
Telekom-Chef kritisiert wachsendes Reichtumsgefälle

In Deutschland besitzt rund ein Prozent der Bevölkerung rund ein Drittel des gesamten Vermögens. Telekom-Chef Timotheus Höttges kritisiert die zunehmenden Vermögensunterschiede.

Nachrichten-Quiz
Nachrichten-Quiz
Wie gut kennen Sie die News der Woche?

WM-Kader, Eurovision Song Contest, der Tod von Cornelius Gurlitt: Auch diese Woche war wieder reich an Nachrichten. Haben Sie noch den Überblick? Dann machen sie den Test.

SMS-Ersatzdienst
SMS-Ersatzdienst
Whatsapp hat 30 Millionen Nutzer in Deutschland

Der Boom hält an: Der Smartphone-Messenger Whatsapp hat in Deutschland die Marke von 30 Millionen aktiven Nutzern geknackt. Das gab Whatsapp-Chef Jan Koum vor der Münchner Medienkonferenz DLD bekannt.

Nachrichten-Ticker
Stabswechsel bei der Deutschen Telekom

Bei der Deutschen Telekom steht mit dem heutigen Tag ein neuer Chef an der Unternehmensspitze.

Ärger bei Hauptversammlung
Ärger bei Hauptversammlung
Aktionäre der Telekom kritisieren Festnetz-Flatrates

Die Pläne zur Volumendrosselung bei Festnetz-Flatrates haben für Krach auf der Telekom-Hauptversammlung gesorgt. Aktionäre kritisierten das Vorgehen des Konzerns. Telekom-Chef Obermann hält dagegen.

Telekom-Hauptversammlung
Telekom-Hauptversammlung
Obermann hält an Flatrate-Begrenzung fest

Zufrieden zieht Telekom-Chef Obermann Bilanz seiner Amtszeit. Er verspricht den Aktionären: Bald wird das Unternehmen wieder wachsen. Und verteidigt die heftig umstrittene Daten-Bremse.

Steuergeheimnis verletzt
Steuergeheimnis verletzt
Uli Hoeneß stellt Strafanzeige gegen Unbekannt

Die Anwälte von Uli Hoeneß haben Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. So soll geklärt werden, wie die Steuersünde des Bayern-Präsidenten öffentlich werden konnte - und wer dafür verantwortlich ist.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?